Stars

DSDS-Ausstieg: Das Ende von Dieter Bohlen bei DSDS | Er kennt den Termin

DSDS Dieter Bohlen
Geht Dieter Bohlen wirklich 2018 in den Ruhestand? RTL / Stefan Gregorowius

Was wäre DSDS ohne einen Kessel Skurriles? In der zweiten Casting-Sendung zur 15. Staffel war es tatsächlich wieder soweit: ER prophezeite Dieter Bohlens Abschied bei DSDS!

 

Darko Radosavljevic ist 24 Jahre alt – und hat ein besonderes Talent. „Das Singen?“, wird sich der geneigte DSDS-Zuschauer jetzt fragen. Aber weit gefehlt. Der Österreicher ist Exorzist und ist darauf spezialisiert, „das Negative aus der Welt zu verbannen.“

 

DSDS: Dieter Bohlens Ruhestand für 2019 vorausgesagt

DSDS 2018 Darko Radosavljevic
Darko Radosavljevic.  MG RTL D / Stefan Gregorowius

Nicht nur habe er bereits einen Mann von Dämonen befreit, sogar auch schon die Zukunft vorausgesagt. Ein willkommenes Fressen für Pop-Titan Dieter Bohlen, der wissen wollte, was die Zukunft für ihn bereithalte: „Werde ich uralt? Ich will ja mindestens 100 werden?“ Zumindest zum Ruhestand Bohlens konnte Darko Genaues verlauten lassen: „Ab nächstes Jahr setzt du dich zur Ruhe“, so der Kandidat. Übrigens nicht wegen Außeneinwirkungen, sondern „weil du selbst es willst.“

Widersprechen wollte Dieter Bohlen nicht. Im Gegenteil schloss er ein Comeback gleich aus.  „Nö, ich will kein Comeback. Ich will auf meinem Boot sitzen und die Fahne mit dem Mittelfinger hissen!“

Sieht so aus, als ob wir uns zumindest noch auf eine 16. Staffel DSDS freuen mit dem Pop-Titanen freuen dürfen – sollte Darko Radosavljevic Recht haben. Alle News zu DSDS und den Kandidaten bekommt ihr mit Klick auf die unterlegten Links. Im Video unten seht ihr, was aus den Kultkandidaten wurde.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt