Fernsehen

"DSDS 2016": Dieter Bohlen zieht Kandidaten Flasche über den Kopf!

Hat DSDS 2016 seinen ersten Skandal? Im Vorschau-Trailer zur zweiten Episode der Casting-Show greift Pop Titan Dieter Bohlen offensichtlich zu einer Glas-Flasche und zieht sie einem DSDS-Kandidaten über den Kopf.

DSDS 2016
Hat DSDS 2016 den ersten "handfesten" Skandal? Pop Titan Dieter Bohlen ließ es sich in der zweiten Ausgabe der Casting-Show nicht nehmen und zog einem jungen Teilnehmer eine Flasche über den Kopf! /RTL/Stefan Gregorowius

Wird es schon bei der zweiten Casting-Episode von "DSDS 2016" handgreiflich? Zumindest mussten Dieter Bohlen und seine neue Jury bereits in der ersten Episode der Casting-Show einige schräge und nervenzerfetzende Auftritte ertragen. Und auch im aktuellen Trailer zu zweiten Folge der Kult-Show scheint das Nervenkostüm der Juroren bis auf’s Äußerste angespannt zu sein: Von Stimmwundern über absolute Rohrkrepierer ist mal wieder alles dabei.

Doch eine Szene erhitzt jetzt die Gemüter der "DSDS"-Fans. Denn am Ende des Trailer sorgt Pop-Titan Dieter Bohlen für einen absoluten Schock-Moment, als er sein Jury-Pult verlässt und einem jungen Kandidaten eine Flasche über dem Kopf zerbricht. Offenbar hatte der Kandidat insgesamt zwei Flaschen mitgebracht und den DSDS-Juror um diesen „Gefallen“ gebeten. Um was es bei dieser krassen Aktion jedoch wirklich geht, werden wir spätestens im Fernsehprogramm heute Abend um 20:15 Uhr erfahren.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt