Stars

Dschungelvorbereitung: Sarah Knappik als knallharte Gangster-Braut

Als „Sarah Dingens“ musste sie im Dschungelcamp harte Kritik und die Schadenfreude der Zuschauer über sich ergehen lassen. Vier Jahre nach ihrer Teilnahme an der Show meldet sich das blonde Model mit einer Kampfansage zurück.

Sarah Knappik, Dschungelcamp
Ist auf alles vorbereitet: Sarah Knappik / Getty Images

Pünktlich zum Start der Sommer-Edition von „Ich bin ein Star“, postete die 28-Jährige ein taffes Video. In der 7-minütigen Kurzproduktion übernimmt Knappik das Kommando, zwischen harten Gangster-Bossen erwacht die ehemalige „Topmodel“-Kandidatin zu neuem Leben, gibt sich kampfbereit mit Schlagring und brennendem Schwert.

„Ich mache mich jetzt schon bereit für den Dschungel, gestärkt, aufgeladen und kompromisslos“, kommentierte sie das Video. Respekt, Frau „Dingens“! Diese Werbemethode kommt eindeutig sympathischer daher, als die fiesen Anschuldigungen, die Angelina Heger Anfang der Woche von sich gab.

Am Freitagabend, den 31. Juli startet "Ich bin ein Star – Holt mich wieder rein“ zu gewohnter Sendezeit um 22.15 auf RTL. 27 ehemalige Camper buhlen um Aufmerksamkeit und Anerkennung. In verschiedenen Prüfungen müssen sie ihre Survival-Fähigkeiten noch einmal unter Beweis stellen. Am Dienstag den 4. August wird sich Sarah Knappik mit Mathieu Carrière und Jay Khan messen. Der Gewinner des großen Finales darf im Frühjahr 2016 zurück in den RTL-Dschungel der Wahnsinnigen. 



Tags:
TV Movie empfiehlt