Fernsehen

Dschungelcamp | Bestätigt: Kind und Hochzeit folgen schon demnächst

Dschungelcamp-Kandidat Marco Cerullo will seine Christina heiraten.

Dschungelcamp 2020 Kandidaten
Marco Cerullo (oben rechts) will nach dem Dschungelcamp heiraten. TVNOW / Arya Shirazi

Der kurze Aufenthalt im RTL-Dschungelcamp hat die Zukunftsplanung des am Freitag ausgeschiedenen Bachelor Boys Marco Cerrulo offensichtlich beschleunigt.

Im Camp weinte der Beau bittere Tränen und sprach offen darüber, wie sehr er seine Freundin Christina Grass, in die er sich im Herbst 2019 bei „Bachelor in Paradise“ verliebt hatte, vermisse. Jetzt will er offensichtlich Butter bei die Fischer machen.

 

„Bachelor in Paradise“-Paar: Marco will Christina heiraten

Wie Marco im offiziellen Podcast zur Show erklärte, wolle er Christina heiraten und Kinder mit ihr bekommen - und das nicht erst in zehn Jahren. „Bestimmt demnächst“, betonte er. Christina kicherte glücklich im Hintergrund. Nach seinem Ausscheiden hatte sie immer wieder betont, was für ein gefühlvoller, toller Mann ihr Marco sei.

Dank des frühen Ausscheidens ihres Liebsten dürfen die beiden jetzt noch eine schöne Woche gemeinsam in Australien verbringen – ohne Krokodile und Kakerlaken, dafür mit ganz viel Liebe. Herzlichen Glückwunsch.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt