Fernsehen

Dschungelcamp 2018: Sie sollen die drei neuen Kandidaten sein!

Dschungelcamp - Das Nachspiel
Langsam füllt sich das Dschungelcamp 2018. RTL / Stefan Gregorowius

Im Januar geht das Spektakel wieder los: Das Dschungelcamp 2018 wird ausgestrahlt. Nun berichtet die ‚Bild‘ von drei neuen Dschungelbewohnern!

 

Sie ziehen ins Dschungelcamp 2018

Bereits bestätigt wurde, dass Jenny Frankhauser, die Halbschwester von Daniela Katzenberger, ins Camp nach Australien einzieht. Laut ‚Bild‘ gesellen sich Tatjana Gsell, Daniele Negroni und Giuliana Farfalla zu ihr.

 

Tatjana Gsell stellt sich den Dschungelprüfungen

Das Fotomodel Tatjana Gsell machte vor allem Schlagzeilen mit dem Prozess nach dem Tod ihres Ehemanns Franz Gsell. Die beiden wollten angeblich mit rumänischen Autoschiebern eine Versicherung betrügen, bei der Übergabe des Fahrzeugs sollen die Rumänen den Schönheitschirurgen überfallen haben, der daraufhin starb.

Wegen versuchten Versicherungsbetrugs und dem Vortäuschen einer Straftat wurde Tatjana Gsell damals zu 16 Monaten Haft auf Bewährung und einer Geldstrafe von 30.000 Euro verurteilt. Anschließend war sie in den Reality-TV-Sendungen „Big Brother“ und „Die Alm“ sowie bei „Promi-Frauentausch“ zu sehen.

 

Ebenfalls im Dschungel dabei: Daniele Negroni und Giuliana Farfalla

Neben Tatjana Gsell sollen laut ‚Bild‘ auch der DSDS-Zweite Daniele Negroni und das GNTM-Transgender-Model Giuliana Farfalla dabei sein.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt