Stars

Dschungelcamp 2018: Schlagersängerin Tina York ist dabei!

Tina York
Tina York zieht ins Dschungelcamp ein - Roberto Blanco nicht. / Facebbok/Tina York

Die fünfte Bewohnerin des Dschungelcamps 2018 steht fest: Tina York! Die 63-jährige Schlagersängerin zieht laut ‚Bild‘ im kommenden Jahr nach Australien.

 

Ihr Hit war "Wir lassen uns das Singen nicht verbieten"

Tina York hatte genau einen großen Hit – und zwar 1974. Mit „Wir lassen uns das Singen nicht verbieten“ schaffte sie es damals auf Platz 19 der deutschen Charts und in die „ZDF-Hitparade“.  Mehr zu ihren Schlagersongs erfahrt ihr hier.

Die kleine Schwester von Schlagerstar Mary Roos ist geschieden, lebt in Berlin und tritt immer noch als Sängerin auf.

 

Diese Stars sind noch im Dschungelcamp 2018 dabei

Neben Tina York werden auch Tatjana Gsell, der DSDS-Sänger Daniele Negroni, die GNTM-Teilnehmerin Giuliana Farfalla und die Katzenberger-Schwester Jenny Frankhauser.

 

Roberto Blanco will nicht ins Dschungelcamp

Ein anderer Schlagerstar hat dagegen ein unglaubliches Dschungelcamp-Angebot ausgeschlagen: Roberto Blanco. RTL wollte dem Sänger stolze 300.000 Euro zahlen, mehr als jedem anderen Kandidaten. Der ‚Bild‘ erklärte er zu seiner Absage: „Soll dieser Quatsch mit 80 die Krönung meiner Karriere sein? Ganz sicher nicht! Ich hatte in den Siebzigern mit meinen TV-Shows bis zu 48 Prozent Einschaltquoten. Dagegen kann das Dschungelcamp einpacken.“

 
TV Movie empfiehlt