Stars

Dschungelcamp 2018: Natascha Ochsenknecht trauert um ihre Nichte Emily

Natascha Ochsenknecht ist eine der Kandidaten, die 2018 ins Dschungelcamp einziehen. Während das neue Jahr für den TV-Star also aufregend beginnt, musste sie 2017 mit dem Tod ihrer Nichte einen schweren Schicksalschlag verkraften.

Dschungelcamp 2018: Natascha Ochsenknecht früher
Natascha Ochsenknechts Nichte Emily starb auf tragische Weise. Getty Images
 

Natascha Ochsenknecht: Ihre Nichte starb mit 25 Jahren

Eigentlich ist Natascha Ochsenknecht dafür bekannt, dass sie stets gute Laune verbreitet und ihr Leben mit ihren Fans teilt. Doch im Juni 2017 änderte sich dies schlagartig. Das ehemalige Model zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.

In einem bewegenden Post wenige Tage später erklärte sie den Grund für ihre Abwesenheit. Ihre Nichte Emily, gerade einmal 25 Jahre alt, starb durch einen tragischen Unfall. Sie stürzte aus dem Fenster ihrer Wohnung in München.

"Unser Herz ist gebrochen, meine wundervolle, wunderschöne Nichte Emily ist leider nur 25 Jahre geworden. Ein tragischer Unfall hat Ihr Leben beendet und wir sind alle unendlich traurig. Wir haben einen neuen Stern am Himmel leuchten", schrieb die 53-Jährige auf ihrer Instagram-Seite.

 

Wie kam es zu dem schlimmen Unglück?

Ein Schock für die ganze Familie. Der plötzliche Tod der Studentin ist bis heute nicht vollständig geklärt. Laut der "Bild"-Zeitung geht die Polizei von einem Selbstmord aus. Emilys Vater und Nataschas Bruder Ingo Robin Wierichs glaubt nicht an diese Theorie.

"Das ist absoluter Quatsch. Ich habe eine ganze Nacht lang ihre E-Mails und ihre Nachrichten auf dem Handy gelesen. Da war alles nur schön und lieb", erklärte er gegenüber "Bild". Stattdessen könnte es sich um einen tragischen Unfall handeln.

Laut seiner Aussage soll Emily sich aufs Fensterbrett gesetzt haben, um eine Zigarette zu rauchen und dann gestürzt sein. Zuvor war sie mit ihrem Freund Philipp und Freunden in einem Restaurant und habe "ein paar Flaschen Wein getrunken".

 

Natascha Ochsenknecht: Sie steht ihrem Bruder bei

Eine schlimme Vorstellung, auf diese Art und Weise sein Kind zu verlieren. Bei der Beerdigung wenige Tage später stand Natascha Ochsenknecht ihrem Bruder zur Seite, half bei der Organsation. 

Danach richtete die Mutter von drei Kindern emotionale Worte an ihre Follower: "Vielen lieben Dank auch im Namen meiner Familie für Eure Anteilnahme. Es hat uns sehr gerührt und Kraft gegeben. Als wir alle zusammensaßen, erschien dieser wundervolle Regenbogen. Schöner kann ein trauriger Weg nicht sein........"

Natascha Ochsenknecht zieht neben Stars wie Tina York, Jenny Frankhauser und Ansgar Brinkmann ins Dschungelcamp ein. Alle News zur neuen Staffel, den Kandidaten, dem Starttermin und dem Dschungel-Programm erfahrt ihr unter den unterlegten Links. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!