Stars

Dschungelcamp 2018: Kattia Vides war die Bachelor-Zicke

Kattia Vides soll laut der "Bild"-Zeitung Anfang nächsten Jahres ins Dschungelcamp ziehen. Die rassige Schönheit ist einigen Zuschauern bereits bekannt. 2017 nahm sie an der siebten Staffel von "Der Bachelor" teil, das Herz von Sebastian Pannek konnte sie allerdings nicht erobern. Jetzt wird sie wohl Bekanntschaft mit Maden, Schlangen und Co. machen.

Dschungelcamp 2018: Kattia Vides war die Zicke beim Bachelor 2017
Kattia Vides soll beim Dschungelcamp dabei sein. Foto: Getty Images
 

Bei "Der Bachelor" präsentierte sich Kattia Vides freizügig

Die 29-Jährige wird bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" mit Sicherheit für den ein oder anderen heißen Moment sorgen. Schließlich gehörte die Kolumbianerin bei der RTL-Kuppelshow zu einer der zeigefreudigsten Kandidatinnen. Auch bei Instagram präsentiert die Latina gerne ihre Kurven.

Aber nicht nur mit ihrer offenherzigen Art fiel sie bei "Der Bachelor" auf. Auch ihr zickiges Gehabe wird einigen Zuschauern noch gut in Erinnerung geblieben sein. Bei ihren Nebenbuhlerinnen schoss sie sich damit zwar schnell ins Aus, sorgte aber auch für reichlich Unterhaltung.

Auch im Dschungelcamp darf deshalb mit einigen Diva-Momenten von Kattia Vides gerechnet werden. Bevor sie im TV um das Herz des Bachelors kämpfte, war die schöne Brünette gänzlich unbekannt. Sie kommt aus Kassel und soll laut "HNA" vor ihrer TV-Karriere als Europa-Assistentin bei einem Medizin-Unternehmen gearbeitet haben.

 

Mit Melanie Müller konnte bereits eine Bachelor-Kandidatin das Dschungelcamp gewinnen

Bei "Der Bachelor" zeigte sich Kattia Vides aber nicht nur von ihrer kratzbürstigen Seite, sondern berührte auch mit der emotionalen Geschichte ihres verstorbenen Ex-Mannes. Im Interview mit "Stern" erklärte die Kolumbianierin zu ihrem Image: "Die liebe Kattia mit dem großen Herz sieht man nicht. Dabei bin ich zu allen nett, die nett zu mir sind."

Man darf also gespannt sein, von welcher Seite sich Kattia Vides im Dschungel präsentieren wird. Vielleicht ist für das TV-Sternchen sogar der Sieg drin. Eine andere "Bachelor"-Kandidatin hat es ihr schließlich vorgemacht: 2014 holte sich die ehemalige "Dschungelcamp"-Teilnehmerin und heutige Ballermann-Sängerin Melanie Müller die Dschungelkrone.

Neben Kattia Vides sollen auch Jenny Frankhauser, Daniele Negroni, Tatjana Gsell und Giuliana Farfalla im Januar 2018 ins Dschungelcamp einziehen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!