Stars

Dschungelcamp 2016: Thorsten Legat bald bei Sport1?

Thorsten Legat
Es gibt bald ordentlich "Kasalla" für die Bundesliga: Denn Dschungelcamp 2016-Kandidat Thorsten Legat soll bei Sport1 bald sein TV-Comeback feiern dürfen.

Im Dschungelcamp 2016 hat Testosteron-Gigant Thorsten Legat ja schon vortrefflich seinen Zoff mit Helena Fürst analysiert. Das soll er zukünftig so ähnlich auch bei Sport1 tun: Denn der Sender will den Ex-Bundesligastar nach dem Dschungel verpflichten.

Egal ob bei der Blutgrätsche im VFB Stuttgart-Gewand oder im Streitgespräch mit der Fürstin des Dschungelcamps: Fußball-Kante Thorsten Legat ist ein Meister der Selbstbeherrschung und der vortrefflichen Analyse. Damit der Ex-Fußballer seine angeborenen Talente nicht nur auf der morschen Trainerbank eines unterklassigen Amateurclubs verschwenden muss, hat er nun ein unschlagbares Jobangebot erhalten.

Denn der Sportsender Sport1 lud den Ex-Fußballer nun offiziell zur "Spieltaganalyse" an der Seite von Thomas Helmer, Stefan Schnoor und Olaf Thon ein. Im Statement des Senders heißt es: "Wir warten dringend auf dich". Die Einladung konnte unsere Testosteron-Granate wegen seines Dschungel-Aufenthaltes zwar nicht kommentieren, doch die Söhne des Dschungelcamp 2016-Stars sind sich sicher, dass ihr Papa sein okay geben wird.

Dazu veröffentlichten sie ein Statement auf der offiziellen Facebook-Präsenz von Thorsten Legat. Wir sind jedenfalls schon äußerst gespannt, ob Thorsten Legat in der Spieltaganalyse tatsächlich über „Fußball“ oder seine Zeit im Dschungelcamp sprechen wird.

 

Danke für die Einladung SPORT1 - unser Papa kommt definitiv zur Spieltagsanalyse, wenn er zurück ist! Ihr wisst doch -...

Posted by Thorsten Legat on Dienstag, 26. Januar 2016
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt