Fernsehen

"Dschungelcamp 2016": Niemand will mit Jenny Elvers ins Bett!

Langweilig und unspektakulär: Jenny Elvers hält sich als "Dschungel"-Kanidatin eher zurück. Jetzt haben männliche Fans sie auch noch auf einen letzten Platz gewählt: Nur 5 Prozent würden mit ihr gerne ein sexy Abenteuer erleben.

Jenny Elvers
Sie muss sich Nathalie geschlagen geben: Jenny Elvers kann bei den Männern nicht punkten. Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Das Dating Portal "C-date.de" hat 4500 User aus Deutschland gefragt, mit wem sie denn gerne ein Schäferstündchen verbringen wollen würden.

Die Jugend siegt

Klarer Favorit der Männer: Ex-"GNTM"-Kandidatin Nathalie Volk (36 Prozent). Auf den zweiten Platz wählten die Männer Sophia Wollersheim. Dahinter reihen sich Brigitte Nielsen und Helena Fürst ein. Eine weibliche Kandidatin kann überraschend so gar nicht beim männlichen Geschlecht punkten: Jenny Elvers ist mit 5 Prozent auf dem letzten Platz. 

Bei den Frauen steht ganz klar "Köln 50667"-Hottie David Ortega ganz oben auf der Liste, gefolgt von Schlager-Star Jürgen Milski (23 Prozent). Weit abgeschlagen ist Gunter Gabriel (3 Prozent).

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Mehr Infos über die "Dschungelcamp"-Kandidaten erfahrt ihr hier.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt