Fernsehen

Dschungelcamp 2016: Erster Star für Australien steht fest

Lange wurde darüber spekuliert, warum RTL überhaupt ein „Sommer-Dschungelcamp“ in der normalerweise sehr quotenschwachen Sommerferienzeit stemmen will. Jetzt steht der Grund fest: Der Sieger darf 2016 zum „richtigen“ Dschungelcamp nach Australien mitfliegen!

Dschungelcamp 2016: Erster Star für Australien steht fest
Ich bin ein Star, holt mich hier raus! Der erste Kandidat für 2016 steht sozusagen fest!

Über das „Sommer-Dschungelcamp“ waren bisher folgende Details bekannt: Erstens werden ehemalige Kandidaten von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ gegeneinander antreten, zweitens soll das Spektakel nicht in der Wildnis, sondern in einem Studio aufgezeichnet werden.

Mit der neusten Info, dass das Format quasi Qualifikationsrunde für Australien ist, überrascht der Kölner Sender jetzt doch. Damit steht der erste Camper sozusagen fest!

Erster Star bringt sich ins Gespräch

Der Zuschauer könnte meinen, dass ein einmaliger Aufenthalt im Camp für ein Leben lang genug sein sollte. Ein Ehemaliger will davon allerdings nichts hören. Laut Bild hat sich Carsten Spengemann (42) ins Gespräch gebracht. Angeblich wolle er unbedingt dabei sein und sogar um einen Platz im Dschungel kämpfen.

Spengemann war bereits 2004 angetreten. Er selbst hat dieses Gerücht noch nicht bestätigt.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt