Fernsehen

"Dschungelcamp 2016": Ausgerechnet SIE küssen sich im Dschungel!

Bahnt sich beim Dschungelcamp 2016 etwa die erste Romanze an? Denn ausgerechnet zwei Kandidaten aus den getrennten Dschungel-Lagern sorgen jetzt für den „heißesten“ Moment der Staffel. Und DAS ist ziemlich überraschend.

Dschungelcamp 2016
Sind SIE das neue Traumpaar beim "Dschungelcamp 2016"? Zumindest ließen Helena Fürst und David Ortega bereits vor der Dschungelprüfung nix anbrennen. /RTL Stefan Gregorowius

So ein bevorstehender klaustrophobischer Besuch in den Maden-Katakomben kann scheinbar ganz schön innig zusammenschweißen. Zumindest scheint es zwischen "Snake Rock"-Campteilnehmerin Helena Fürst und Base Camp-Dumpfbacke David Ortega beim "Dschungelcamp 2016" „Klick“ gemacht zu haben. Denn das etwas unerwartete Traumpaar ging schon vor der fiesen Dschungelprüfung erst einmal auf Schmusekurs – zumindest scheint das die perfekt aufgefangene Bildkomposition des RTL-Fotografen anzudeuten.

Dschungelcamp 2016 David Ortega und Helena Fürst
Ich, David. Du, Jane? 

Denn eigentlich war das Techtelmechtel nur einer etwas verunglückte Begrüssungsaktion zu verdanken. Aber ein wenig forcierte „romantische Action“ kann das "Dschungelcamp 2016" auch in seiner aktuellen Edition vertragen. Denn bis auf ein paar Rattenpfoten auf Helenas und Davids Körper hielt sich der Erotik-Grad der aktuellen „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ Staffel noch auf sehr überschaubarem Niveau. Doch wer weiß, vielleicht gibt es schon in Kürze die erste Dschungel-Romanze, die ihr garantiert in unseren Infos zum "Dschungelcamp 2016" als Erstes erfahrt!

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt