Stars

Drogenskandal um Sohn von Jackie Chan

Weil er Drogen mit sich führte und konsumierte, wurde Jaycee Chan in Peking verhaftet. Seinem prominenten Vater ist der Vorfall peinlich.

Leidet unter den Fehlschlägen seines Sohnes: Schauspieler Jackie Chan
Leidet unter den Fehlschlägen seines Sohnes: Schauspieler Jackie Chan (Getty Images) Getty Images
Jackie Chan muss sich derzeit immer wieder mit den Problemen seines Sohnes herumschlagen.
Bei einer Drogen-Razzia in der Wohnung des 31-jährigen Jaycee Chans haben Fahnder mehrere Gramm Marihuana beschlagnahmt. Auch ein durchgeführter Drogentest fiel positiv aus.
 
Hollywood-Star Chan traf die Nachricht besonders hart. Seit mehr als fünf Jahren setzt er sich gemeinsam mit der chinesischen Polizei gegen Drogen ein und startete eine Aufklärungskampagne. Mit seinen zahlreichen wohltätigen Aktionen, kann er sich besonders in China großer Beliebtheit erfreuen.
 
In einem emotionalen Brief auf seiner Webseite äußerte sich der Action-Schauspieler ("Rush Hour") nun zu den Vorfällen. Als Person der Öffentlichkeit schäme er sich für Jaycees Verhalten, als Vater sei er vor allem enttäuscht und traurig. Trotz aller Wut nimmt der Kampfsport-Star einen Teil der Verantwortung auf sich und bittet seine Fans um Verzeihung.
 
Das chinesische Staatsfernsehen veröffentlichte die Aufnahmen, auf denen die Hausdurchsuchung zu sehen ist. Sollte er verurteilt werden, drohen Jaycee Chan bis zu drei Jahre Haft.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt