Kino

Dritter "Panem"-Film kommt in zwei Teilen

Dritter "Panem"-Film kommt in zwei Teilen
Dritter "Panem"-Film kommt in zwei Teilen (Splendid) Splendid

Der finale Teil der "Tribute von Panem"-Trilogie soll wie schon "Twilight" und "Harry Potter" im Doppelpack ins Kino kommen.

Es hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, dass man das Finale einer populären Reihe ganz wunderbar hinauszögern kann, wenn man den letzten Film in zwei Teilen in die Kinos bringt. Dass ganz nebenbei auch die Kassen gleich doppelt klingeln, wird nur als Nebengrund gesehen, denn natürlich soll ja die Geschichte so spannend und ausführlich wie möglich erzählt werden. Nachdem der Plan schon bei "Harry Potter" und "Twilight" wunderbar aufging, wird nun auch der letzte Teil der "Tribute von Panem" zweigeteilt. "Catching Fire" startet im November 2013 weltweit, 2014 und 2015 sollen dann jeweils Teil 1 und 2 von "Mockingjay" das Ende der Trilogie von Suzanne Collins in die Länge ziehen. Die Hauptdarsteller um Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth können sich schon einmal Tipps bei ihren Kollegen Robert Pattinson und Kristen Stewart holen. Die beiden "Twilight"-Stars wissen bereits wie es ist, die Dreharbeiten einer Reihe abgeschlossen zu haben, und trotzdem noch auf den Kinostart des großen Finales zu warten - über ein Jahr später.

 

Die Zeit nach "Panem"

Doch während sich die Vampir-Darsteller erst jetzt so richtig als Schauspieler etablieren, hat Jennifer Lawrence schon die erste Oscar-Nominierung hinter sich. Rollenangebote nach ihrer Zeit als Tributin Katniss Everdeen sollten gesichert sein.



Tags:
TV Movie empfiehlt