Fernsehen

Drehstart für Sat.1-Komödie mit Christoph Maria Herbst

Drehstart für Sat.1-Komödie mit Christoph Maria Herbst
Drehstart für Sat.1-Komödie mit Christoph Maria Herbst

Der Fernsehsender Sat.1 entwickelt derzeit drei neue TV-Komödien mit jeweils Christoph Maria Herbst, Felicitas Woll und Max von Pufendorf in den

Der Fernsehsender Sat.1 entwickelt derzeit drei neue TV-Komödien mit jeweils Christoph Maria Herbst, Felicitas Woll und Max von Pufendorf in den Hauptrollen.In der Komödie "Achtung Polizei" erlebt Christoph Maria Herbst als stellvertretender Chef einer Kölner Polizeistation am Rosenmontag das heillose Chaos. Seine Vorgesetzte ist Carla (Lisa Maria Potthoff), in die er zwar noch unsterblich verliebt ist, deren Ex (Sebastian Ströbel) ihm aber in Form eines unangenehmen Betriebsprüfers zusätzlich das Leben schwer macht.In "Großer Mann ganz klein" arbeitet Felicitas Woll als alleinerziehende Sekretärin Ina in einer Spielzeugfirma. Die Firma ist fast pleite und als letzte Rettung wird der gut aussehende, brillante, aber überaus arrogante Manager Alex Kaiser (Stephan Luca) Inas neuer Chef. Doch schon am nächsten Tag passiert das Unglaubliche, denn der tyrannische Typ verwandelt sich, angeblich wegen eines merkwürdigen Zaubers, auf die Größe einer Spielzeugfigur.In der dritten Komödie "Die Frau in mir" entdeckt Hauptdarsteller Max von Pufendorf seine feminine Seite. In einer Doppelrolle spielt er den Macho Georg, der eines Tages seinem eigenem Spiegelbild Wally gegenüber steht. Wally kennt die intimsten Details aus Georgs Leben und behauptet, dessen Fleisch gewordene weibliche, emotionale Seite zu sein - die Frau in ihm! Doch als die resolute Wally ihm seine Beförderung vor der Nase weg wegschnappt, wird schnell klar: Zwei sind einer zu viel!Die Dreharbeiten zu den drei TV-Komödien haben bereits in Berlin, Stuttgart und Wien begonnen, ein Sendetermin wird noch bekannt gegeben.


Tags:
TV Movie empfiehlt