Serien

Drehstart für "Die jungen Ärzte"-Film - aber SIE sind nicht dabei!

Wunderbare Neuigkeiten für alle Fans von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": In Tirol wird nun ein 90-minütiges Special gedreht! Allerdings scheinen gleich mehrere Fanlieblinge zu fehlen...

Drehstart für "Die jungen Ärzte"-Film! | Philipp Danne nicht dabei!?
"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" bekommt ein Special! © ARD/Stefanie Leo

Seit fünf Staffeln verfolgen wir nun schon, wie es im Berufs- und Privatleben der JTK-Mediziner drüber und drunter geht - und es scheint noch lange kein Ende in Sicht. Kein Wunder, zählt der "In aller Freundschaft"-Ableger doch seit seinem Start zu den erfolgreichsten Formaten der ARD, Nun gönnt der Sender "Die jungen Ärzte" das erste große Special, dessen Dreharbeiten gerade in Tirol begonnen haben!

 

Drehstart für "Die jungen Ärzte"-Film | Darum geht es

Der 90-minütige Film trägt den Arbeitstitel "Ganz in Weiß" und spielt zur schönsten Winterzeit vor atemberaubendem Alpenpanorama. Matteo, Leyla, Vivi, Tom, Mikko, Julia und Wolfgang Berger machen sich zu schneebedeckten Gipfeln auf, um an einem Lehrgang teilzunehmen, in welchem sie die Versorgung und Bergung verunglückter Personen trainieren sollen.

Doch dann verschwindet plötzlich ihr Bergführer Gregor Banz. Seine hochschwangere Frau Elisabeth ahnt, wo ihr Mann abgeblieben sein könnte und macht sich gemeinsam mit den jungen Ärzten auf die Suche nach ihm. Mit Erfolg: Sie finden ihn in einer Gletscherspalte eingeklemmt! Eine dramatische Rettungsaktion beginnt...

 

"Die jungen Ärzte"-Special: Sie sind dabei - und sie nicht

Neben Mike Adler, Sanam Afrashteh, Jane Chirwa, Luan Gummich und Horst Günter Marx stehen derzeit auch Mirka Pigulla und Tilman Pörzgen in Tirol vor der Kamera. Die Szenen, die in Erfurt spielen wurden bereits im Dezember 2018 mit Marijam Agischewa, Philipp Danne und Stefan Ruppe abgedreht. Desweiteren sind auch Wolfgang Maria Bauer, Simon Böer, Franz-Xaver Brückner, Cosima Lehninger, Gabriela Lindl und Nicholas Reinke in Rollen zu sehen.

Nicht mit dabei ist mit aller Voraussicht nach Roy Peter Link, der schon im Frühjahr aussteigen soll - wie, das erfahrt ihr im Video unten. Allerdings scheinen noch weitere Fanlieblinge zu fehlen: Christian Beermann ("Marc") und Katharina Nesytowa ("Theresa") werden in der offiziellen Mitteilung der ARD nicht als Teil des Teams aufgeführt. Sind die beiden etwa bis dahin auch nicht mehr bei der Serie dabei? Das erfahren wir hoffentlich in den kommenden Wochen!

Wann das Special von "Die jungen Ärzte" im TV zu sehen sein wird, ist noch offen. Gedreht wird in Tirol noch bis Mitte April. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt