close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kino

DreamWorks Animationsfilm "Turbo" wird zur Serie

Noch ist DreamWorks neuster 3D-Animationsfilm Turbo nicht in den Kinos angelaufen, schon plant das Studio mit einer passenden

DreamWorks Animationsfilm "Turbo" wird zur Serie
DreamWorks Animationsfilm "Turbo" wird zur Serie

Noch ist DreamWorks neuster 3D-Animationsfilm Turbo nicht in den Kinos angelaufen, schon plant das Studio mit einer passenden Fernsehserie für Kinder. Mit an Bord ist US-Sender und Online-Videothek Netflix, der damit seine erste Fernsehserie speziell für Kinder verwirklichen möchten. Bisher ist Netflix für seine Serien "House of Cards" von David Fincher mit Oscar-Preisträger Kevin Spacey und "Lilyhammer" mit Steven Van Zandt bekannt. Die Produktion für "Turbo: F.A.S.T. (Fast Action Stunt Team)" nimmt bereits erste Formen an und soll noch in diesem Jahr auf Sendung gehen. Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Weinbergschnecke namens Turbo, die nicht nur einen ungewöhnlichen Namen hat, sondern auch einen ganz besonderen Traum: Eines Tages möchte sie als schnellste Schnecke der Welt das Rennen in Indianapolis gewinnen! Ein mysteriöser Unfall verleiht der kleinen Schecke eine ungeahnte Schnelligkeit und plötzlich wird der Traum zur Wirklichkeit. Regisseur David Soren hat den Animationsfilm Turbo in Szene gesetzt, der zuletzt den Kurzfilm "Fröhliches Madagascar" inszenierte und maßgeblich an den Kinofilmen "Shrek – Der tollkühne Held" und "Madagascar" als Animator und Storyboard Artist mitgewirkt hat. Die Original-Stimmen konnten bereits mit Ryan Reynolds als Turbo, Paul Giamatti, Michael Pena, Bill Hader, Richard Jenkins, Ken Jeong, Michelle Rodriguez und Samuel L. Jackson prominent besetzt werden. Wer nun für die deutschen Stimmen vorgesehen ist, wird noch bekannt gegeben. Inzwischen sind bereits die ersten Szenenbilder eingetroffen. 20th Century Fox bringt den 3D-Animationsfilm Turbo am 3. Oktober 2013 bundesweit in die Kinos. Passend zum US-Kinostart am 19. Juli wird die dazugehörige Trickfilmserie "Turbo: F.A.S.T." voraussichtlich im Dezember ausgestrahlt.



Tags:
TV Movie empfiehlt