Fernsehen

Drama im "Sommerhaus der Stars": So tränenreich wird Folge 3!

Sommerhaus
Sommerhaus der Stars: Drama in Folge 3. Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Die Situation im "Sommerhaus der Stars" 2018 spitzt sich zu: Wir verraten euch, weshalb in Folge 3 Tränen kullern und sich ein Ausraster anbahnt.

 

Sommerhaus der Stars: Spannungen nehmen zu

Das WG-Leben bekommt den Promi-Paaren nicht gut. Besonders die Büchners schießen in Folge 3 gegen Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker.

"Es wird immer falscher bei den beiden", stellt Jens Büchner fest. Beide Paare stehen auf de Abschussliste und dürfen nicht am Spiel "Einparken" teilnehmen. Kein Wunder also, dass der Frust sich bemerkbar macht.

Zudem steht auch noch der erste Auszug bevor. Schnell liegen die Nerven bei allen Bewohnern blank. Im Trailer zu Folge 3 sieht man die die Tränen kullern bei Micaela Schäfer, Julian und Stephanie. "Ich verliere halt meinen Verstand bei sowas!", sagt Julian verzweifelt. Sogar Bauer Uwe ruft wütend: "Geh wieder weg, jetzt!" Meint er damit etwa seine Liebste Iris?

Es kriselt also gewaltig im Promi-Haus. Wer muss als erstes seine Koffer packen? Und was bedeutet das für die Stimmung im Haus? Verpasst nicht die Folge am Montag, 23. Juli, um 20.15 Uhr bei RTL.

 

„Das Sommerhaus der Stars 2018“: Alle Infos

 

Alle Infos zu „Das Sommerhaus der Stars 2018“ erfahrt ihr auf unserer Newsseite. Die Antwort auf die Frage: „Wer ist raus?“ erhaltet ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt