Serien

Drama bei „Alles was zählt“: Stirbt die Falsche?

Seit Wochen sorgen Pauline, Isabelle und Damien für Drama bei „Alles was zählt“. Damian könnte mit seinen Mordplänen für ein katastrophales Ende sorgen.

Drama bei „Alles was zählt“: Stirbt die Falsche?
Großes Drama bei "Alles was zählt" / Foto: RTL
 

Eine geheime Identität sorgt für Aufruhr

Damian Steinkamp hat ein düsteres Geheimnis. Vor wenigen Monaten erfuhren wir bei „Alles was zählt“, dass er eigentlich gar nicht Damien Steinkamp, sondern Greg Snider heißt. Er nahm die Identität seines verstorbenen Freundes an und belog Freunde und Familie seit Jahren. Nur Isabelle, Pauline und sein Freund Deniz wissen davon.

 

Düstere Mordpläne

Bevor er mit Pauline zusammenkam, war er mit Isabelle verlobt. Wegen ihres verletzten Stolzes, erpresste Isabelle ihren Ex. Sie drohte damit sein Geheimnis zu verraten, wenn er ihr nicht sein ganzes Geld überlässt. Damien will sich nicht länger erpressen lassen und endlich mit Pauline glücklich werden. Deswegen schmiedet er einen Mordplan.

Pauline, die ihrem Liebsten blind vertraut, hat keine Ahnung zu was er fähig sein kann. Wer weiß – vielleicht hatte Greg Snider auch bei dem Tod des echten Damien Steinkamp die Finger im Spiel.

© RTL

Nach einer weiteren Konfrontation mit Isabelle hält Damien es nicht länger aus. Er will sie ein für alle Mal aus dem Weg räumen. Mit Gift will er sie umbringen. Doch trifft es die falsche? Trinkt seine große Liebe Pauline das tödliche Gift versehentlich?

Was mit den dreien passiert und ob Pauline sich noch rechtzeitig retten kann erfahrt ihr Ende September ab 19:05 bei „Alles was zählt“ auf RTL.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt