Kino

"Doubt": Katherine Heigl schnappt Kollegin die Rolle weg!

Im Moment gibt Ex-„Grey’s Anatomy“-Star Katherine Heigl (Izzie Stevens) wieder richtig Gas im Serien-Business. Nachdem eine weitere Staffel von State of Affairs wegen schwachen Quoten geplatzt ist, hat die charismatische Schauspielerin schon die nächste große Rolle an Land gezogen.

Katherine Heigl in "Grey's Anatomy"

Bahnt sich da ein kleiner Zickenkrieg um die Hauptrolle in der neuen CBS-Serie „Doubt“ an? Zumindest hat der US-Sender nach Vorscreenings seiner neuen Vorzeigeserie einige Besetzungsänderungen beschlossen. Das betrifft auch Hauptdarstellerin KaDee Strickland, die man vor allem aus dem "Grey’s Anatomy"-Ableger „Private Practice“ in ihrer Rolle als Dr. Charlotte King kannte.

Dass jetzt ausgerechnet eines der bekanntesten Gesichter des "großen Bruders" in deren Rolle schlüpft, ist fast schon ein wenig pikant. Für Katherine Heigl ist es hingegen ein erneutes Erfolgserlebnis im Serienfach, nachdem ihre letzten Filme an den Kinokassen eher gefloppt waren. Auch hinter den Kulissen ist der „Grey’s Anatomy“-Anteil groß: Denn die Serie stammt von beiden Autoren Joan Rater und Tony Phelan, die vorher auch im "Grey's Anatomy"-Universum zuhause waren. Für die Ausstrahlung von alten Folgen der Krankenhausserie müsst ihr nur einen Blick auf das Fernsehprogramm von heute Abend werfen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt