Fernsehen

Dominic Cooper als "James Bond"-Erfinder

Dominic Cooper
Dominic Cooper (Getty) Getty

Endlich wird der "James Bond"-Erfinder Ian Fleming mal gebührend gewürdigt - mit der britischen Mini-Serie "Fleming". Wie draufgängerisch Dominic Cooper den Ausnahme-Autoren darstellt, ist im Trailer zu sehen

Seine Lebensgeschichte klingt so spannend als wäre sie erfunden: Der Journalist Ian Fleming ist im Zweiten Weltkrieg im Geheimdienst der britischen Marine tätig. Er arbeitet sich schnell zum persönlichen Assistenten des Direktors hoch, dann wird er als Verbindungsoffizier zum US-Geheimdienst eingesetzt.

All seine Erlebnisse verarbeitet er nach dem Krieg in Spionage-Romanen - und erfindet mal eben James Bond als Protagonisten.

Die britische Mini-Serie "Fleming" zeigt den jungen Ian Fleming - verkörpert von "Captain America"-Star Dominic Cooper - während seiner Zeit im Geheimdienst, also bevor er Bond erfand. Dominic Cooper stellt Ian Fleming als mutigen Draufgänger da, der voller Power bei der Sache ist. Weitere "Fleming"-Darsteller sind Rupert Evans, Lara Pulver, Samuel West und Leslie Manville.

Hier kommt der Trailer zu der Mini-Serie, die in Großbritannien wahrscheinlich noch dieses Jahr startet:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt