Fernsehen

"Doctor Who": Neue Partnerin für Peter Capaldi!

Doctor Who bekommt eine neue Gefährtin an seine Seite: Diese Überraschung hat Peter Capaldi jetzt den Fans für die 10. Staffel in Aussicht gestellt!

Doctor Who
Peter Capaldi alias Doctor Who bekommt eine neue Assistentin.

In einem Interview mit der brasilianischen Website "Omelete" verrät der "Doctor Who"-Star, dass die Dreharbeiten mit der neuen Kollegin bereits begonnen haben. Einen Namen nennt Peter Capaldi, der derzeit den zwölften Doktor der Serie spielt, allerdings nicht. Nur ein Detail verrät der Brite: "Sie wird anders sein", sagte er im Interview.

Es wird aber bereits gemunkelt, dass "Game of Thrones"-Star Maisie Williams die neue Rolle in der britischen Science-Fiction-Serie an der Seite von Peter Capaldi übernehmen wird.

Jenna Coleman spielte ab 2012 in der siebten, achten und neunten Staffel "Clara Oswald", die Assistentin des mysteriösen Zeitreisenden. Wie die neue Figur in die Serie eingeführt wird, bleibt noch ein Geheimnis.

Ob es für Peter Capaldi nach Staffel 10 als Doctor Who weitergehen wird, lässt der Schauspieler derzeit ebenfalls noch offen. Es habe eine Anfrage der Macher gegeben doch wolle er abwarten, wie die Serie sich in der 10. Staffel entwickelt, sagte er vor wenigen Wochen gegenüber "RadioTimes.com".

Für die "Doctor Who"-Fans bleibt es also spannend. Alle Whovians müssen sich allerdings noch gedulden: Erst im Frühjahr 2017 wird die 10. Staffel Premiere feiern.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt