Kino

"Doctor Strange 2": "Spider-Man"-Regisseur Sam Raimi soll Marvel-Kracher übernehmen!

Erst vor kurzem verkündete Regisseur Scott Derrickson sein Aus bei "Doctor Strange 2": Nun gilt ausgerechnet Sam Raimi ("Spider-Man") als heißester Kandidat für die Nachfolge!

Doctor Strange: 2. Teil bestätigt
Darf sich "Doctor Strange" bald auf einen neuen Lehrmeister freuen? Angeblich gilt "Spider-Man"-Regisseur Sam Raimi als heißester Kandidat auf die Regie! Foto: Disney

Es ist schon ein Weilchen her, als Regisseur Sam Raimi seinen letzten Berührungspunkt mit dem Marvel-Universum hatte: 2007 beendete er mit "Spider-Man 3" die Film-Trilogie mit Darsteller Tobey Maguire in der Hauptrolle und wurde dafür von vielen Comic-Fans stark kritisiert, nachdem er mit 2Spider-Man 22 einen der vermeintlich besten Comic-Filme aller Zeiten abgeliefert hatte. Doch nun könnte sich für Sam Raimi die perfekte Gelegenheit ergeben haben, um ins Marvel-Universum zurückzukehren: Denn laut einem exklusiven Bericht des Branchen-Magazins "Variety" gilt Sam Raimi als aussichtsreichster Kandidat um die Regie bei "Doctor Strange 2" zu übernehmen.

Führt Sam Raimi Regie bei "Doctor Strange 2"?
Feiert Sam Raimi mit "Doctor Strange 2" sein großes Comeback?       Getty Images

Tatsächlich ist bei der mit Spannung erwarteten "Doctor Strange"-Fortsetzung erst vor kurzem ein Platz frei geworden: Denn Regisseur Scott Derrickson, der auch den ersten Teil gestemmt hatte, stieg wegen kreativer Differenzen Anfang Januar aus dem Projekt aus – er wird jedoch weiterhin als ausführender Produzent beteiligt sein. Sam Raimi soll nun dessen Nachfolge übernehmen. Die Wahl ist durchaus überraschend: Denn in den vergangenen Jahren hatte Raimi nur wenige Projekte vollendet. Seine letzte große Regiearbeit liegt sogar schon knappe sieben Jahre zurück: 2013 führte er bei "Die fantastische Welt von Oz" Regie. Davor war er für den Horror-Schocker "Drag me to Hell" (2009) verantwortlich.

 
 

"Doctor Strange 2" soll im Mai 2021 starten

Bisher wurde die Wahl von Raimi von Disney oder Marvel bisher noch nicht kommentiert. Klar ist bisher nur: Hauptdarsteller Benedict Cumberbatch wird nach den dramatischen Ereignissen von "Avengers: Endgame" als "Doctor Strange" seine Rückkehr feiern. Benedict Wong and Chiwetel Ejiofor sollen ihre Rollen aus dem ersten Film ebenfalls fortsetzen dürfen. Vor dem Start von „Doctor Strange 2“ dürfen sich Marvel-Fans allerdings auf „Black Widow“, „The Eternals“ und „Shang Chi and the Legend of the Ten Rings“ freuen. Was ihr von den nächsten Marvel-Krachern erwarten dürft, lest ihr im nachfolgenden Artikel:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt