Serien

Doch kein "Game of Thrones"-Ableger! HBO cancelt neue Serie mit Naomi Watts

Viel Lärm um nichts! Das heiß ersehnte "Game of Thrones"-Spin-Off mit Naomi Watts in der Hauptrolle wurde abgebrochen. 

Game of Thrones Drache und Tyrion
HBO hat seinen "Game of Thrones"-Ableger mit Naomi Watts gecancelt.

Die Produktion der groß angekündigten und mit Spannung erwarteten "Game of Thrones"-Prequel-Serie wurde eingestellt. HBO hat seine Pläne für die neue Serie Jane Goldmans, die wie die Mutterserie rund um Westeros spielen sollte, verworfen. In der Show hätte Naomi Watts die Hauptrolle spielen sollen, die Handlung sollte Tausende von Jahren vor der Originalserie spielen.

Die News um das vorzeitige Aus für das noch namenlose Projekt kommt überraschend, immerhin hatte HBO Anfang des Jahres bereits eine vollständige Pilotfolge in Nordirland gedreht. Das Newsoutlet "Entertainment Weekly" gibt an, das Projekt sei schon kurz darauf gecancelt worden, HBO habe dies jedoch vorerst unter Verschluss gehalten.  

 

Anderes "Game of Thrones"-Spin-Off weiterhin in Planung

Ein Wiedersehen mit Westeros dürfte es trotz allem geben, denn ein zweites GOT-Prequel rund um den Targaryen-Clan ist nach wie vor in der Mache. Anders als der geplante Ableger mit Naomi Watts hat das Targaryen-Spin-Off allerdings noch keine Pilotfolge. Wie es scheint hat HBO diesen auch noch nicht in Auftrag gegeben, dürfte dies in Anbetracht der neusten Entwicklungen allerdings bald nachholen. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt