Fernsehen

Disqualifiziert! „The Biggest Loser“ kickt Kandidaten

Das gab es bei "The Biggest Loser" noch nie! Am Wochenende wurde Kandidat Danny disqualifiziert – unsportliches Verhalten.

The Biggest Loser
„The Biggest Loser“ läuft sonntags um 17.30 Uhr auf Sat.1 Sat.1

Skandal bei „The Biggest Loser”: Sowas hat es bei der Abnehm-Show bisher noch nicht gegeben. Am Wochenende ist Kandidat Danny von Camp-Chefin Christine Theiss disqualifiziert worden!

Der Grund: Danny hatte unter seinen Team-Kollegen mehrmals geäußert, dass er das Camp verlassen möchte. Diese machten sich sichtlich Sorgen um den 140-Kilo-Mann. Denn Danny nahm an keinem Training mehr Teil und beachtete auch nicht weiterhin seinen Ernährungsplan.

 

Trainer Ramin Abtin sucht das Gespräch

Auch Trainer Ramin Abtin blieb die schlechte Stimmung im Team Blau nicht unbemerkt und hakte nach. Kandidat Ole klärte den Trainer dann über Dannys Verhalten und Absichten auf: „Danny hat uns gesagt, dass er gern nach Hause möchte, aber er macht es halt über eine Schiene, die sehr egoistisch war. Er will auf der Waage verlieren und nach Hause fahren“, woraufhin der Coach das Gespräch mit Danny suchte: „Danny, dein Team hat mit großer Sorge bemerkt, dass du wohl jetzt das Essen sehr hochfährst und den Sport sehr runterfährst.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Doch Danny reagiert trotzig: „Ich kann es dir ja auch noch mal erzählen: Ich will hier raus, und das geht nur über die Waage, also müssen wir halt das Pensum ein bisschen umdrehen.“ Bei Trainer Ramin Abtin macht sich Fassungslosigkeit breit, bietet dem übergewichtigen Danny aber weiter seine Hilfe an: „Falls du deine Meinung änderst, es steht immer eine Tür für dich offen.“

 

The Loser: Christine Theiss disqualifiziert Danny

Die verbleibende Zeit bis zum Wiegen hatte Danny sich zurückgezogen. Nahm weder am Trainingswettkampf noch an der Challenge teil. Nach einem letzten Konfrontationsversuch Abtins beschloss dieser nur: „Mein Fazit aus diesem kurzen und tatsächlich überflüssigen Gespräch war: Ich lasse es jetzt sein. Von mir kommt da jetzt kein Support mehr. Irgendwann ist dann auch mal gut.“

Beim Wiegen am Ende der Woche gab es dann ein Wiedersehen mit Danny, welcher beim Gang zur Waage nur die unsportlichen Worte „Reicht es für mich, unter der gelben Linie zu sein?“ (und somit aus dem Camp zu fliegen) von sich gab. Camp-Leiterin Christine Theiss reicht es daraufhin! „Danny, auch du bist zu uns gekommen, um unsere Hilfe in Anspruch zu nehmen. Du wolltest endlich dein Leben ändern, für dich und für deine Familie. Aber was ist dann passiert? All die Hilfsangebote von uns hast du in den letzten Tagen ausgeschlagen. Und deswegen gibt es jetzt etwas, was es so bei ‚The Biggest Loser‘ noch nie gab: Ich disqualifiziere dich mit sofortiger Wirkung vom Wettbewerb. Du kannst dich jetzt verabschieden und gehen“, erklärt sie, um gegenüber der anderen motivierten Kandidaten fair zu bleiben.

Danny ist damit raus und Kandidatin Cindy aus Team Blau darf bleiben. Denn eigentlich hätte sie das Camp verlassen müssen, denn sie nahm nur 200 Gramm ab.

„The Biggest Loser“ läuft immer sonntags um17.30 Uhr auf Sat.1.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt