Kino

Disneys größte Liebesgeschichte bekommt ein Happy End

„Die Hexe und der Zauberer“ ist einer der größten Klassiker, die Disney jemals hervorgebracht hat. Wusstest du, dass in dem Streifen auch Disneys größte Liebesgeschichte erzählt wird? Endlich bekommt diese ein Happy End!

Die Hexe und der Zauberer
"Die Hexe und der Zauberer": Werden Wart und Hazel einen gemeinsamen Film bekommen?

In "Die Hexe und der Zauberer" von 1963, geht es um einen schwächlichen Jungen namens „Wart“ der dafür bestimmt ist, King Arthur zu werden. Doch bevor er sein königliches Schicksal erkennt, nimmt ihn der Zauberer Merlin unter seine Fittiche. Dieser unterrichtet den Jungen über das Leben und besteht mit ihm eine Reihe mystischer Abenteuer.

Als Merlin und Wart die Gestalt von zwei Eichhörnchen annehmen, lassen die Verehrerinnen nicht lange auf sich warten. Prompt verliebt sich ein Eichhörnchen in den Held der Geschichte und muss ihre große Liebe kurze Zeit später wieder aufgeben. Herzzerreißend! Eine Liebesgeschichte die nun endlich ein Happy-End bekommt.

So könnte die Geschichte von Wart und dem Eichhörnchen weitergehen

walt und hazel
Walt lehrt Hazel den Umgang mit dem Schwert

Der Imgur-User „adkoala“ hat die Lovestory weitergesponnen und eine tolle Bildgeschichte entwickelt. In dieser wird gezeigt, wie das Eichhörnchen von Merlin in einen Menschen verwandelt wurde. Hazel ist ihr Name. Wart lehrt seiner Freundin die Benimm-Regeln am Tisch, den Umgang mit dem Schwert und sie bestehen gemeinsam gefährliche Abenteuer. Ach, wie schön! 

Nachdem „Disney“ mit zahlreichen Neuverfilmungen auf sich aufmerksam gemacht hat, wäre eine Verfilmung von Wart und Hazel doch gar nicht so abwegig. Wir als große Disney-Fans würden uns jedenfalls über einen Film dieser Art freuen!   


 



Tags:
TV Movie empfiehlt