Kino

Disneys "Die Eiskönigin" kommt auf die Bühne!

Gute Neuigkeiten für alle Disney-Fans: "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" wird bald nicht nur sein Comeback auf der Kinoleinwand feiern. Ein Musical wird die frostigen Stars zum Leben erwecken.

Frozen
Wird es bald auf der Bühne geben: "Die Eiskönigin - völlig unverfroren".

Im Frühjahr 2018 wird das Warten ein Ende haben. Dann werden Elsa, Schneemann Olaf und Co. wieder die Herzen der Kinogänger erobern. Der zweite Teil "Die Eiskönigin - völlig unverfroren" (Im Original "Frozen") wird sehnsüchtig von den Fans erwartet. Passend zum Film werden sie ihre Lieblinge auch auf der Bühne bewundern können.

Disney gab bekannt, dass im Frühjahr 2018 eine Broadway-Version Premiere feiern soll. Bereits im Sommer 2017 sind Voraufführungen an einem anderen Ort geplant. 

Für das Musical konnte fast die gesamten Filmcrew gewonnen werden. Neben den Songwritern Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez wird auch die Drehbuchautorin und Co-Regisseurin Jennifer Lee für die Geschichte des Musicals verantwortlich sein. 

Regie soll Alex Timbers und die Choreografie Peter Darling übernehmen. Mehr Details zum angehenden Broadway-Hit will Disney allerdings noch nicht verraten.

Disney hat bereits mit "König der Löwen" oder "Aladdin" erfolgreiche Animationsfilme auf die Musical-Bühne gebracht. Jetzt tritt "Die Eiskönigin" die ehrenvolle Nachfolge an. Und das zu Recht: Der Film gewann zwei Oscars als bester Animationsfilm und für den besten Filmsong. Er spielte an den Kinokassen rund 1,3 Mrd. Dollar ein.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt