VOD

Disney Plus: Preis ist nur noch heute viel günstiger!

Ab dem 23. Februar kommen Hunderte Stunden neuer Serien und Filme zu Disney Plus: Wie ihr jetzt noch das günstige Jahresabo abschließt, lest ihr hier!

Disney+: Star Wars und Marvel günstiger streamen!
Disney Plus: So sichert ihr euch bis zum 23. Februar noch den güntigsten Abo-Preis und spart dabei 20%. BIld: Disney

Aktuell könnt ihr bei Disney+ über 500 Filme, mehr als 350 Serien, über 30 exklusive Disney+ Originals, die Marvel-Verfilmungen, die hochgelobte Star Wars-Serie "The Mandalorian" sowie viele weitere Highlights wie "Wandavision", "Mulan" und "Soul" freuen. Doch schon im Februar 2021 wird Disney+ noch deutlich größer: Mit dem Kanal "Star" dürfen sich Disney+-Abonnenten nicht nur über einen gewaltigen Programm-Zuwachs von über 60 Serien und mehr als 270 Filmen beim Streaming-Anbieter freuen, sondern vor allem auch über einige der wichtigsten Serien- und Film-Franchises wie "Desperate Housewives", "The Walking Dead", "Lost", "Grey’s Anatomy" und "Pretty Woman", die ab dem 23. Februar 2021 eine neue Heinat bei Disney Plus finden. Doch das Abo wird ab dem 23. Februar 2021 auch teuerer:

Nutzt deshalb hier die letzte Chance um euch Disney+ über diesen Link zum Jahrespreis von 69,99 Euro sichern. Damit spart ihr über 20 % der Kosten für ein Jahresabo im Vergleich zum neuen Abo-Preis.

The Walking Dead AMC
Alle bisherigen Staffeln von "The Walking" sind bald bei Disney+ zu sehen!      Gene Page/AMC

Doch mit dem Start von "Star" erhöht Disney+ auch deutlich den Abo-Preis: Was das Disney+ Abo dann kostet und wie ihr euch viel Geld sparen und das Abo möglichst kostengünstig abschließen könnt, erfahrt ihr in unserem Artikel!

 

Disney+: Wie viel kostet ein Disney Plus-Abo ab 23. Februar?

Disney+ setzt auf ein transparentes Abo-Modell und wird auch zukünftig nur eine Abo-Stufe anbieten. Ausnahmen bilden lediglich Premium-VoD-Filme wie "Mulan" oder demnächst "Raya und der letzte Drache".

Ansonsten gelten ab dem 23. Februar folgende Abo-Preise bei Disney+:

8,99 Euro (ab 23.02.): Bei monatlicher Zahlung von Disney Plus.

89,90 Euro (ab 23.02.): Für 12 Monate bei jährlicher Zahlung (Regulärer Preis)

Bis jetzt hatte der Preis bei 6,99 Euro bzw. 69,90 Euro für das Jahresabo gelegen. Der Grund für die deutliche Preiserhebung ist der brandneue Disney+-Channel namens "Star", der Hunderte von neuen Filmen und Serien für Erwachsene dem Programm von Disney+ beisteuern wird. Hier erfahrt ihr alles zu "Star":

 

Disney+: So bekommt ihr den günstigsten Preis für das nächste Jahr!

Für einen kurzen Zeitraum könnt ihr euch Disney+ über diesen Link zum Jahrespreis von 69,99 Euro sichern und spart damit über 20 % der Kosten für ein Jahresabo zum neuen Abo-Preis.

Bitte beachten: Das günstige Jahresabo ist für Neukunden nur noch bis zum 23. Februar 2021 erhältlich. Bestehende Kunden, die vor dem 23. Februar 2021 ein Abonnement abgeschlossen haben, werden für weitere sechs Monate den alten Preis zahlen, wobei die Preisänderung zum monatlichen oder jährlichen Verlängerungsdatum nach dem 22. August 2021 in Kraft treten wird.

 

Disney+: Teilen ist möglich | Bis zu vier Geräte gleichzeitig erlaubt

Grundsätzlich ist Disney+, wie auch Netflix und Amazon Prime, nicht nur per Browser streambar sein, sondern auf fast allen Smartphones, Smart-TVs sowie auf Spielekonsolen abrufbar.

Zwar nicht so gern gesehen, dennoch ein probates Mittel um die Kosten niedrig zu halten:

Disney Plus ist auf bis zu vier Endgeräten gleichzeitig streambar, weshalb das Abo durchaus Potenzial zum Teilen besitzt. Dafür sorgt auch die Tatsache, dass bis zu sieben personalisierte Profile angelegt werden können. Auch Komfortfunktionen wie den zeitlich unbegrenzten Downloads der Inhalte sowie personalisierte Empfehlungen sind bei Disney Plus seit dem Start dabei nicht fehlen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt