VOD

Disney Plus: Dreh von Marvel-Serie unterbrochen

Eigentlich wollte Disney+ mit den Marvel-Serien viele Abonnenten locken. Doch zumindest eine Serie lässt jetzt aber länger auf sich warten – dank des Coronavirus.

Disney+: Star Wars und Marvel günstiger streamen!
Anscheinend müssen Fans weiterhin auf den Serien-Einsatz der Marvel-Helden auf Disney+ warten BIld: Disney

Nicht nur alte Zeichentrick-Klassiker sollen die Verbraucher dazu bringen, zusätzlich zu Netflix & Co. auch noch Disneys Streaming-Dienst zu abonnieren. Auch mit neuen Serien zu beliebten Marken lockt der Konzern. Der Internet-Hype um „The Mandalorian“ zeigt, dass es funktioniert.

Auch Comic-Gigant Marvel will sein Cinematic Universe bei Disney+ ausbauen – und das intensiver, als sie es mit den „Defenders“ getan haben. Doch jetzt muss die erste Serie einen Rückschlag erleiden.

 

"Falcon & Winter Soldier"-Dreh wegen Corona verschoben

Denn die Show, die sich um Falcon (Anthony Mackie), Bucky Barnes (Sebastian Stan) und den „Civil War“-Schurken Zemo (Daniel Brühl) drehen soll, muss verschoben werden. Eigentlich wollte man gerade in Prag mit den Dreharbeiten beginnen. Doch die Stadt hat auf Grund des um sich greifenden Coronavirus alle Zusammenkunft von über 100 Menschen untersagt – dazu zählt auch die Serien-Produktion. Sebastian Stan schrieb auf Instagram, dass die Crew erstmal nach Hause geschickt wurde – und dass er Prag vermissen wird.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Ursprünglich sollte „Falcon & Winter Soldier“ im August starten, dass ist inzwischen unwahrscheinlich. Ob sich dieser Umstand auch auf die anderen Serien-Produktionen wie „WandaVision“ und „Loki“ auswirkt, ist momentan noch nicht bekannt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt