VOD

Disney+: Neuauflage von „Chip & Chap“

Die lustigsten Streifenhörnchen der Zeichentrick-Welt kehren zurück! Disney+ bringt „Chip & Chap“ zurück auf die Bildschirme – in neuem Gewand.

Chip und Chap: Neuauflage geplant
Disney+ hat eine Neuauflage von „Chip & Chap“ bestellt. | Disney

Für seinen eigenen Streaming-Dienst hat Disney nun ein Remake der Zeichentrickserie „Chip & Chap“ bestellt. Die „Ritter des Rechts“, wie sie in der Achtziger-Jahre-Serie genannt wurden, machen ihr Comeback bei Disney+.

 

Disney+: So anders sehen „Chip & Chap“ im Remake aus

Die neue Serie basiert aber nicht etwa auf der Version, die von 1989 bis 1990 produziert wurde, sondern auf den Disney-„Classic Cartoons“ aus den Vierzigern. Dementsprechend sind die Storys und das Design auch anders aufgebaut.

In dem Remake ziehen die beiden Streifenhörnchen in die Großstadt und erleben dort viele Abenteuer. Wie bei den „Classic Cartoons“ liegt der Humor im Visuellen und eher weniger in den Dialogen wie in der neueren Fassung.

Die Neuauflage orientiert sich auch was die Länge der Folgen angeht an der älteren Version; Jede Episode dauert sieben Minuten. 39 Folgen wurden bisher bestellt. Ein genaues Startdatum gibt es aber noch nicht.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt