Stars

Disney-Kinderstar Shaun Weiss: Sein Absturz macht traurig!

Er war der niedliche Torhüter der glorreichen "Mighty Ducks" im gleichnamigen Film: Doch nun ist der ehemalige Kinderstar Shaun Weiss brutal abgestürzt. Seine aktuellen Polizeibilder porträtieren die furchtbare Verwandlung.

Disney Kinderstar Shaun Weiss
"Mighty Ducks"-Star Shaun Weiss: Der furchtbare Absturz des süßen Kinderstars! Everett; Oroville California Police

Im Kult-Film "Mighty Ducks – Das Superteam" hatte Kinderstar Shaun Weiss noch alles im Griff: Als Teil der sympathischen Loser-Truppe, die dank eines Aushilfscoachs zu Ruhm und Ehre gelangte, avancierte der Darsteller im zarten Alter von 14 Jahren zum Shooting-Star und prägte sogar das US-Poster des Kult-Films. Doch das aktuelle Bild, das von Shaun Weiss zu sehen ist, zeigt nichts mehr vom unschuldigen und leicht pummeligen "Mighty Ducks“-Liebling:

Der mittlerweile 39-jährige Darsteller wurde in Oroville, Kalifornien von der Polizei festgenommen. Auf dem erschreckenden Polizeifoto sieht das Gesicht des ehemaligen Kinderstars komplett eingefallen aus. Shaun Weiss wirkt nicht bei sich, zerzaust und unglaublich gealtert. Der Grund für die Festnahme des ehemaligen „Mighty Ducks“-Darstellers soll "Trunkenheit in der Öffentlichkeit" gewesen sein.

Schon vergangenes Jahr wurde Weiss zu 90 Tagen Gefängnis wegen Besitzes von Methamphetamin festgenommen. Kurz nach seiner Freislassung sollte der Ex-Kinderstar wegen Diebstahl ein weiteres Mal ins Gefängnis – wegen Überbelegung musste er nur einen Bruchteil der fünfmonatigen Strafe absitzen.

Wie eine Quelle im Umfeld des Darstellers gegenüber "ETOnline" berichtete, soll Weiss zuletzt mehrere Wochen "nüchtern" gewesen sein. Doch der erneute Absturz des Kinderstars wirft erneut ein furchtbares Bild auf viele Schicksale junger Hollywood-Stars, die oft nicht mehr auf die rechte Bahn kommen. Welche Kinderstars von früher ebenfalls böse abgestürzt sind, seht ihr im nachfolgenden Video:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt