Kino

Disney findet neuen Drehbuchautor für "TRON 3"

Disney Pictures kündigte bereits kurz nach dem Kinostart von "TRON: Legacy" eine geplante Fortsetzung an. Das war vor gut einem

Disney findet neuen Drehbuchautor für "TRON 3"
Disney findet neuen Drehbuchautor für "TRON 3"

Disney Pictures kündigte bereits kurz nach dem Kinostart von "TRON: Legacy" eine geplante Fortsetzung an. Das war vor gut einem Jahr und inzwischen ist es recht ruhig um das Filmprojekt geworden. Bis heute, denn wie das US-Magazin The Hollywood Reporter berichtet, soll nun Jesse Wigutow als neuer Drehbuchautor ("Es bleibt in der Familie", "The Crow") das vorhandene Scrpit von David DiGilio umschreiben. Die Handlung basiert auf einer Vorlage von Marvel Comics über das revolutionäre Computerspiel TRON und setzt an die Ereignisse der beiden Vorgängerfilme "TRON" aus dem Jahr 1982 und "TRON: Legacy" aus dem Jahr 2010 an. Dabei planen die beiden Produzenten Edward Kitsis und Adam Horowitz mit einem baldigen Produktionsstart für den dritten "TRON"-Film. Für die Regie ist erneut Joseph Kosinski ("TRON: Legacy", "Oblivion") vorgesehen, ob auch die Hauptdarsteller Garrett Hedlund und Olivia Wilde wieder mit an Bord sind, konnte noch nicht bestätigt werden. Die aufwendige 3D-Produktion "TRON: Legacy" verschlang ein Budget von insgesamt 170 Millionen US-Dollar und konnte weltweit mehr als 400 Millionen US-Dollar an den Kinokassen einspielen. Dennoch möchte das Filmstudio nach ersten US-Berichten, das Budget für die geplante Fortsetzung massiv drücken. Wir dürfen also weiterhin gespannt sein.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!