Fernsehen

Dinner for One: Mega-Überraschung in Deutschland!

Seit 55 Jahren läuft für viele von uns Silvester immer nach "the same procedure as every year" ab - Butler James feiert mit Miss Sophie ihren 90. Geburtstag und springt dabei für ihre verstorbenen Freunde ein. Nun wartet "Dinner for One" mit einer großen Überraschung auf.

Dinner for One
55 Jahre nach dem Start von "Dinner for One" bringen NDR und Deutsche Post nun eine Sonderbriefmarke heraus. NDR

Für Fans des Klassikers mit Freddie Frinton und May Warden oder sammelwütige Briefmarken-Begeisterte haben sich der NDR und die Deutsche Post nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ab dem 11. Oktober gibt es eine 45 Cent-Sonderbriefmarke zu dem kultigen Film-Sketch! Nach "Raumpatrouille Orion" und "Das Millionenspiel" ist es das dritte Sondermotiv der Reihe "Deutsche Filmlegenden". Wie hoch die Auflage der "Dinner for One"-Marken sein wird, ist noch nicht bekannt.

"Dinner for One" als Sonderbriefmarke
"Dinner for One" gibt es jetzt als Sonderbriefmarke.          Screenshot/Deutsche Post

Die Sonderbriefmarke kommt allerdings nicht alleine: Bei der Präsentation der "Dinner for One"-Ausgabe am Donnerstag im NDR Radiohaus in Hamburg können sich Besucher zwischen 10 und 18 Uhr auch das Ersttagsblatt zur Briefmarke, den Sonderstempel, eine Maximumkarte sowie weitere Raritäten ansehen, die gemeinsam mit der Sonderedition erscheinen.

"Dinner for One" wurde zum ersten Mal vor 55 Jahren im NDR ausgestrahlt. Seitdem hat der Schwarz-Weiß-Streifen, der klassischerweise immer um den Jahreswechsel gezeigt wird, Millionen Zuschauer in seinen Bann gezogen: 2003 schaffte es der Sketch mit 230 Wiederholungen sogar ins Guinessbuch der Rekorde. Seitdem sind etliche hinzugekommen - allein Ende 2017 schalteten 17 Millionen bei einem der 20 "Dinner for One"-Ausstrahlungen ein.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt