Fernsehen

Dieter Bohlen will Helene Fischer nicht in der "DSDS"-Jury

Dieter Bohlen, Helene Fischer, DSDS, Deutschand sucht den Superstar
Keine Lust auf Konkurrenz? Dieter will Helene nicht in der Jury haben! / RTL / Stefan Gregorowius

Harte Worte von "DSDS"-Show-Opa Dieter Bohlen. Der Musikproduzent erklärte in einem Interview, warum Helene Fischer nicht in die Castingshow-Jury gehöre.

Der Platzhirsch spricht ein Machtwort! Gegenüber der "Bild-Zeitung" erklärte der 61-Jährige, warum für Schlagerstar Helene Fischer kein Platz in der "Deutschland sucht den Superstar"-Jury sei.

"Ich glaube nicht, dass Helene zielführend wäre: Als Name: Hammer! Aber wahrscheinlich wäre sie zu nett. Es ist für uns wichtig, dass die Juroren die Sachen beim Namen nennen“, so Bohlen.

Ob Nachwuchssängerin Vanessa Mai, mit ihren 23 Jahren die jüngste Jurorin aller Zeiten, härter durchgreift, ist allerdings fraglich.

Trotzdem ist Dieter Bohlen mit seinem neuen Team rundum zufrieden: "Ich glaube, es ist die beste Jury ever. H.P. Baxxter und Michelle sind alte Haudegen, die das Business kennen, und sie sagen die Wahrheit. Und Vanessa Mai ist unser kleines Maiglöckchen."

Na dann kann es ja losgehen! Am 2. Januar startet die dreizehnte Staffel mit den ersten Castings um 20.15 Uhr auf RTL. Einen Überblick über alle bisherigen DSDS 2016 - Kandidaten haben wir für euch auch schon parat.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt