Serien

Dieser „Grey's Anatomy“-Liebling wurde erst im Nachhinein in die Serie geschnitten

Bei „Grey's Anatomy“ gehört er zu den alten Hasen. Ohne ihn wäre die Show nicht dasselbe. Doch ursprünglich existierte er bei „Grey's“ überhaupt nicht.

Grey's Anatomy
„Grey's Anatomy“: Einer der Hauptdarsteller wurde erst im Nachhinein digital in die Serie eingefügt.

Die Rede ist von keinem geringeren als Alex Karev (Justin Chambers), denn er kam in der original Pilot-Folge von „Grey's Anatomy“ gar nicht vor und wurde erst im Nachhinein digital eingefügt.

Grey's Anatomy, April Jackson, Meredith, Ellem Pompeo, Shonda Rhimes
"Grey's Anatomy" ohne Alex Karev (Justin Chambers)? Eigentlich undenkbar!

Ursprünglich starteten nämlich nur Christina Yang (Sandra Oh), Izzy Stevens (Katherine Heigl) und George O'Mally (T.R. Knight) gemeinsam mit Meredith Grey (Ellen Pompeo) in ihr erstes Jahr als 'Interns'.

 

"Grey's Anatomy": Ohne Alex Karev (Justin Chambers) würde der Serie etwas fehlen

Doch Shonda Rhimes fand die Dynamik zu harmonisch und entschied, ein anderes Element sollte ins Spiel kommen: Alex Karev, der in der ersten Staffel vorwiegend negativ auffiel.

Daher wurde die Pilot-Folge im Nachhinein digital nachbearbeitet. Das berichtet unter anderem "CBR.com". Und es scheint etwas dran zu sein. 

Denn in eine Szene der ersten Folge kann man das sogar erkennen. George assistiert Preston Burke hier in als erster Intern bei einer OP. Die übrigen Assistenzärzte beobachten das Treiben durch eine Scheibe.

In einer Weitwinkel-Einstellung kann man Meredith Grey und Co. sehen. Nur Alex ist nicht zu entdecken. Erst eine Nahaufnahme zeigt ihn und hört, wie er George als „007“ bezeichnet.

Diese Einstellung wurde im Nachhinein eingefügt. Auch das Vieraugengespräch zwischen Alex und Meredith kam im Original gar nicht vor. Auch diese Szene wurde durch digitale Nachbearbeitung ergänzt.

Wir sind froh, dass Shonda Rhimes sich doch noch dazu entschied Alex Karev in „Grey's Anatomy“ einzuführen. Ohne ihn wäre die Show, der Justin Chambers bis heute die Treue hält, nicht dasselbe!

Alle News zur 14. Staffel „Grey’s Anatomy“, zu EinstiegernAusstiegen und dem Austausch von Darstellern, bekommt ihr mit Klicks auf die unterlegten Links. Gesammelt bekommt ihr die neue Besetzung mit Klick auf den letzten Link. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!