Serien

Diese besondere Serie ersetzt "Grey's Anatomy"!

Seit unglaublichen 15 Staffeln läuft "Grey's Anatomy" mittlerweile im Fernsehen. Doch jetzt wird die beliebte Arzt-Serie von einer anderen Show ersetzt!

Diese Serie ersetzt "Grey's Anatomy"!
Diese besondere Serie ersetzt "Grey's Anatomy"! ABC

Kaum eine Serie ist nicht nur in den USA, sondern auch hier in Deutschland so beliebt wie "Grey's Anatomy". Seit 2006 läuft die Show um Meredith Grey. und ihre Kollegen auf dem Sender ProSieben und fährt Folge für Folge Traumquoten ein. Jetzt müssen Fans aber erst einmal auf die Drama-Serie verzichten.

 

ProSieben zeigt "Mysterious Memaids" auf Sendeplatz von "Grey's Anatomy"

Der Erfolgshit aus den USA wird bis zur Ausstrahlung von Staffel 15 ab den 27. März 2019 ersetzt - und zwar von einer völlig unbekannten Serie. Auf dem für "Grey's Anatomy" mittlerweile typischen Sendeplatz am Mittwoch um 20.15 Uhr läuft seit dieser Woche die Serie "Mysterious Memaids"!

Mysterious Mermaids: Ryn
Spielt die Hauptrolle: Eline Powell als Ryn. Foto: Jack Rowand / © 2017 Disney Enterprises, Inc. All rights reserved./Jack Rowand


Die Show ist eine Mischung aus Teenie-Show und Mystery-Serie: Im Mittelpunkt stehen natürlich die Meerjungenfrauen, die ihre Heimat an der Küste von Bristol Cove zurückerobern wollen und auch vor Mord nicht zurückschrecken. Hauptfigur von "Mysterious Mermaids" ist die junge Ryn (Eline Powell), die bei den Bewohnern des Ortes und besonders Meeresbiologe Ben (Alex Roe) für Faszination sorgt.

 

"Mysterious Memaids" mit Top-Quoten 

ProSieben zeigt derzeit jeden Mittwoch jeweils drei Folgen der Serie, die überraschend gut beim Publikum ankommt. Gestern Abend sahen sich laut "Qutenmeter" rund 1,12 Millionen junge Zuschauer die ersten Episoden von "Mysterious Mermaids", Bestwert für eine Serie am Mittwochabend seit 2016. 



Nur eine Serie läuft noch besser: "Grey's Anatomy". Doch das eine neue Show bereits am Start so überzeugen kann, ist eher ungewöhnlich. Ist die Meerjungfrauen-Serie für ProSieben vielleicht ein Nachfolger von "Grey's Anatomy"? Potenzial hat der Neustart auf jeden Fall: In den USA - dort heißt sie "Siren" - ist bereits die zweite Staffel zu sehen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!