Kino

Diese beiden Filme gehen in die dritte Runde

Fans von „Bad Boys“ dürfen sich freuen! Der Actionfilm bekommt einen dritten Teil. Bis vor kurzem blieb es ruhig um das Sequel, stand doch noch in den Sternen,  wer die Nachfolge von Michael Bay antritt. Derzeit bemüht sich Sony Joe Carnaham zu gewinnen. Wenn sich Carnaham einverstanden erklärt, hat „Bad Boys“ in jedem Fall wieder einen Regisseur, der im Action-Bereich einige Erfahrungen mitbringt. Die Fans können also gespannt sein. 

Bad Boys und Pitch Perfect
Diese beiden Filme bekommen einen dritten Teil. Während die Drehbuchautorin Kay Cannon für den dritten Teil von "Pitch Perfect" bestätigt wurde, wartet Sony noch auf die Antwort von Joe Carnaham, der Regisseur Michael Bay für "Bad Boys 3" ablösen soll. Wie Will Smith - nicht nur durch "Bad Boys" - zu seinem Erfolg gekommen ist, seht ihr in der Galerie.


Genauso dürfte es der Fangemeinschaft um die „Barden Bellas“ gehen, die dürfen sich nämlich über die Bestätigung eines dritten Teils von „Pitch Perfect“ freuen. Schon kurz bevor der zweite Film in den Kinos anlief, stand fest, dass sich Drehbuchautorin Kay Cannon für „Pitch Perfect 3“ verpflichtet. „Fat Amy“ und „Emily Junk“ alias Rebel Wilson und Hailee Steinfeld werden auf jeden Fall wieder dabei sein. Ob Anna Kendrick („Beca Mitchell“) den „Bellas“ wieder ihre Stimme leihen wird, ist noch nicht bestätigt. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt