Fernsehen

Die Wollnys: Silvia reagiert auf Calanthas Hass | Das stand im gelöschten Posting!

Clanmutter Silvia Wollny hat auf die Anschuldigungen ihrer Tochter Calantha reagiert. Lest, was im inzwischen gelöschten Posting stand.

Silvia Wollny
Silvia Wollny hat jetzt mit einem PR-Desaster zu kämpfen. Foto: dpa picture alliance

Silvia Wollny möchte offensichtlich nicht auf die Anschuldigen ihrer Tochter Calantha reagieren – zumindest nicht in der Öffentlichkeit. Vorerst. In zwei hasserfüllten Instagram-Postings hatte Calantha ihre Familie und besonders Mutter Silvia hart kritisiert:

Außerdem ließ Calantha Wollny keinen Zweifel daran, dass die TV-Show „Die Wollnys“ aus RTL2 streng nach Drehbuch verlaufe und keine authentischen Rückschlüsse auf die Familie sowie die einzelnen Mitglieder zulasse. In ihrer Nachricht erscheint Silvia fast herzlos und boshaft.

 

Silvia Wollny löscht Posting

Wir halten euch auf dem Laufenden, ob Silvia Wollny doch noch zurückschießt. Wenige Minuten nach Calanthas Äußerung berief sie sich auf den Schutz der Kleinen und äußert sich auf Instagram sehr zurückhaltend. Aktuell, so Silvia Wollny, erreichten sie zahlreiche Mails zu Calantha. Vorerst wolle sie aber nichts kommentieren. Das entsprechende Posting hat sie wieder gelöscht.  

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt