Stars

"Die Wollnys": Die Wahrheit über Silvia Wollny und Harald!

"Silvia Wollny" Harald
Ist die Liebe zwischen Silvia Wollny und Harald nur Fake? Das Paar soll inzwischen gar nicht mehr verlobt sein! RTL II

Fliegt bei den "Wollnys" jetzt ein großer Schwindel auf? Denn angeblich ist die Verlobung von Silivia Wollny und ihrem Freund Harald nur ein Fake!

Vor knapp drei Jahren lernten sich Silvia Wollny und ihr Freund Harald Elsenblast über eine Flirt-App kennen. Seit Staffel 6 steht Harald an Silvias Seite – und vor allem wegen dem Prostitutions-Skandal um Tochter Calantha benötigt Mama Silvia jede Unterstützung die sie nur bekommen kann. Doch sind die Gefühle zwischen ihr und Harald womöglich nur gespielt? Das will die „Bild“ herausgefunden haben.

 

Silvia Wollny und Harald sind längst getrennt

Es sind ungeheuerliche Vorwürfe die Silvia und Harald jetzt unterstellt werden: Laut "Bild" soll das Paar längst getrennt sein. Gegenüber dem Boulevard-Zeitung soll Silvia gestanden haben: „Harald ist nur noch Komparse in der ‚Wollny-Show‘!“ Und auch das soll einen guten Grund haben: Denn Harald soll pleite sein

Laut "Bild" hat Harald Elsenbast bereits im November 2016 eine eidesstaatliche Versicherung nach einer Zwangsvollstreckung abgeben müssen. Der gelernte Forstwirt und Bürokaufmann soll pro Monat ca. 1.000 Euro für die Dreharbeiten an „Die Wollnys“ verdienen.

Welche krasse Verwandlung Jeremy Pascal Wollny hinter sich hat, seht ihr im nachfolgenden Video:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt