Serien

Die "Two and a half Men"-Reunion mit Charlie Sheen kommt!

Fünf Jahre ist es her, dass Charlie Sheen aus seiner Sitcom "Two and a half Men" geworfen wurde - völlig unerwartet kommt jetzt die Reunion!

Two and a half Men

Nach acht Staffeln musste Charlie Sheen 2011 "Two and a half Men" verlassen, nachdem er die Produktion wiederholt gestört haben soll und sich mit Produzent Chuck Lorre total verwarf. Seine "verrückte" Zeit danach inklusive Göttinnen und Tiger-Blut ist uns sicher allen noch bestens im Gedächtnis. 

Doch nun wird Charlie zum ersten Mal auf seinen früheren Co-Star Jon Cryer treffen. Nachdem die Reunion in der letzten Folge von Taahm trotz Sheens großer Bereitschaft nicht zustande kam, folgt sie nun Ende Februar. Die beiden Schauspieler werden nach den "Friends"-Stars ebenfalls zur Tribut-Show für Regie-Legende James Burrows erwartet.

Doch sie sind nicht die Einzigen: Die Show wird zum Klassentreffen der größten Serien-Stars der letzten 30 Jahre! Erwartet werden noch:

"Cheers": Ted Danson, Shelley Long, Bebe Neuwirth, Rhea Perlman, John Ratzenberger, George Wendt (Kirsty Alley und Woody Harrelson haben eine Nachricht aufgezeichnet)

"Frasier": Peri Gilpin, Jane Leeves, David Hyde Pierce (Kelsey Grammer hat eine Nachricht aufgezeichnet)

"Will & Grace": Eric McCormack, Debra Messing, Sean Hayes, Megan Mullally

"Taxi": Tony Danza, Danny DeVito, Marilu Henner, Judd Hirsch, Carol Kane, Christopher Lloyd

"Wings": Tony Shalhoub, Steven Weber

"The Big Bang Theory": Kaley Cuoco, Johnny Galecki, Simon Helberg, Jim Parsons

"Mike & Molly": Melissa McCarthy, Billy Gardell, Katy Mixon, Nyambi Nyambi, Reno Wilson

"Crowded": Carlease Burke, Stacy Keach, Carrie Preston, Mia Serafino, Patrick Warburton

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!