Serien

Die Simpsons: Serientod in Staffel 26

Heute startet auf ProSieben um 20:15 Uhr die 26. Staffel der Simpsons. Hier erfahrt ihr, auf welche Drehs ihr euch zukünftig freuen dürft.

Die Simpsons
Die Simpsons kommen mit Staffel 26 zurück zu Prosieben.

Verluste und neue Begegnungen

In Staffel 26 wird es erstmals ein Crossover zwischen den Simpsons und „Futurama“ geben, das „Simpsorama“ heißt. Die Handlung soll stark an „Terminator“ erinnern. An einer anderen Stelle wird das „Simpsons“-Universum kleiner. Eine langjährige Figur stirbt! Die Folge „Ein trauriger Clown“ lässt vermuten, dass es sich um Krusty handeln könnte.

Bart stirbt

Auf dem ATX-Festival im Sommer verkündete Simpsons-Produzent Al Jean, dass es Tingeltangel-Bob nach 25 endlich gelingen wird, Bart zu töten. Aber keine Angst, es handelt sich nur um eine Halloween-Folge! Die Familie bleibt komplett!

Marge und Homer lassen sich scheiden

… Oder doch nicht so komplett? Bereits in der kommenden Staffel wird sich eine Ehekrise bei Marge und Homer abzeichnen, die später in Staffel 27 ihren Höhepunkt findet. Denn nach Staffel 5 wird Homer sein Auge zum wiederholten Mal auf eine andere Frau werfen.

Jean: „Homer und Marge werden sich scheiden lassen und Homer wird sich in eine Pharmazeutin verlieben, die von „Girls"-Star Lena Dunham gesprochen wird!“

Was wirklich dran ist?

Seht selbst:


Neue Gaststars

Neben Lena Dunham bekommen in Staffel 27 auch Kristen Bell und David Copperfield Gastauftritte. Ein weiterer sollte für noch mehr Furore sorgen: Sofia Vergara („Modern Family“) wird die Stadt als Barts neue Lehrerin aufmischen. In den USA ist das dann bereits ab September zu sehen.



Tags:
TV Movie empfiehlt