Serien

„Die Simpsons“: Homer und Marge sprechen über ihre Trennung

Seit 25 Jahren sind sie ein glückliches Paar, vor einigen Wochen kursierte dann das Gerücht, die Ehe von Homer und Marge aus der Kult-Serie „Die Simpsons“ stehe vor dem Aus! Nun melden sich die Protagonisten selbst zu Wort.

Simpsons, Homer, Marge, Al Jean
"Together Forever" - Bei Marge und Homer läuft es immer noch rund! / Youtube

Der Unmut unter den treuen Fans war groß: Erst sollte „Simpsons“-Nachwuchs Bart ins Gras beißen, nur wenige Tage später verbreitete unter anderem der amerikanische Sender CNN die Nachricht, das Traumpaar Homer und Marge würde nach mehr als 25 Jahren Serien-Ehe einen Schlussstrich ziehen!

Freunde der gelben Comichelden können aufatmen: Nur kurze Zeit nach der Veröffentlichung der Nachricht, die auf einem Interview mit Produzent Al Jean basierte, dementierte dieser die Gerüchte um die Scheidung der beiden wieder.

Damit auch wirklich alle mitbekommen, dass es sich dabei um eine Ente handelte, verbreiteten die Serienmacher verschiedene Klarstellungen über Soziale Netzwerke:

Während Bart die Meldung via Tafelgag auf Twitter dementierte, nahmen Homer und Marge in einem Serien-Teaser selbst Stellung. In dem Youtube-Video sprechen die beiden über die Scheidung, ihre langjährige Beziehung und auch die üblichen Neckereien dürfen nicht fehlen:

Bei Familie Simpsons ist also alles in bester Ordnung. Dann steht dem US-Start der 27. Staffel im September ja nichts mehr im Wege!



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!