Fernsehen

"Die Simpsons"-Gerüchte: Muss Apu sterben?

"Die Simpsons"-Gerüchte: Muss Apu sterben?
"Die Simpsons"-Gerüchte: Muss Apu sterben?

Erst vor wenigen Wochen kündigte FOX eine weitere Staffel für seine erfolgreiche Zeichentrickserie Die Simpsons von Matt Groening

Erst vor wenigen Wochen kündigte FOX eine weitere Staffel für seine erfolgreiche Zeichentrickserie Die Simpsons von Matt Groening an. Doch nun erreichen uns Gerüchte, dass darin einer der beliebten Bewohner aus Springfield das Zeitliche segnen wird. Wie das US-Magazin "TMZ" nun von Jennifer Tilly, Ex-Frau von "Die Simpsons"-Produzent Sam Simon, erfahren haben möchte, trifft es womöglich den indischen Supermarkt-Besitzer Apu! Im Laufe der 25 Jahre wurde Apu Nahasapeemapetilon als Betreiber des Kwik-E-Mart schon mehrfach überfallen und angeschossen. Ob es diesmal ein tödlicher Überfall wird? Produzent Al Jean bestätigte bereits gegenüber dem US-Magazin "The Hollywood Reporter", dass die Autoren an einem Skript arbeiten. Wer jedoch sterben soll, ließ er offen. Gegenüber der kanadischen Zeitung "Sun News" verriet er: "Ich gebe euch den Tipp, dass der Schauspieler, der den Charakter spricht, einen Emmy dafür gewonnen hat". Das hilft nicht besonders viel, da bereits in der Vergangenheit zahlreiche "Die Simpsons"-Synchronsprecher den begehrten Fernsehpreis in Empfang nehmen durften. Inzwischen wurden einige weitere "Todeskandidaten" gehandelt, wie Tingeltangel Bob, Krusty der Clown oder Grandpa Abe. Wir sind gespannt. In welcher Folge das Ereignis stattfinden wird, ist noch streng geheim. Soviel sei bekannt, dass die Geschichte noch in diesem Jahr produziert und voraussichtlich Mitte nächsten Jahres mit der 26. Staffel ausgestrahlt wird. Seit Ende September zeigt FOX die aktuelle 25. Staffel Die Simpsons als TV-Premiere. Hierzulande bekommen Fans derzeit die neuen Folgen der 24. Staffel auf ProSieben erstmals zu Gesicht.


Tags:
TV Movie empfiehlt