Fernsehen

"Die Sendung mit der Maus" wird international!

"Die Sendung mit der Maus" überquert den Ozean. Schon in der kommenden Woche wird die orangefarbene Kult-Maus ihren ersten Auslandsauftritt haben, es gilt, die USA zu erobern.

Die berühmten Lach und Sachgeschichten sollen internationalen Ruhm erlangen, „Die Sendung mit der Maus“ goes Hollywod!
Claudia Scheibel von der WDR Mediagroup hat am Donnerstag offiziell bestätigt, dass die Maus bereits kommende Woche ihren ersten großen Auftritt in Amerika haben wird.

Anlass sind die „Emmy Kids Awards“ in New York, dort will sich die Maus mit ihren Freunden, dem Elefanten und der Ente, von ihrer besten Seite präsentieren, um das internationale Publikum von sich zu überzeugen.

Claudia Scheibel ist optimistisch: „Wir haben Gespräche mit potenziellen Partnern - Sender und Merchandising-Agenturen - aus den USA, aber auch aus Großbritannien, Skandinavien und Osteuropa.“

In Japan begeistert "Die Sendung mit der Maus" bereit seit zehn Jahren und auch aus Korea und der Schweiz gibt es bereits Anfragen.
Die schlaue Maus könnte auf ihre alten Tage also tatsächlich noch ein richtiger Weltstar werden.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!