Fernsehen

„Die Reimanns“ schocken mit unerwarteter Nacktszene auf RTL II

„Die Reimanns“ ist eine Reality-Show, demnach sind persönliche Einblicke normal. Geht RTL II damit zu weit?

Die Reimanns
In einer neuen Folge von „Die Reimanns“ zeigt RTL II eine Nacktszene von Konny und Manu. | RTL2

Von der Reality-Show „Die Reimanns“ sind wir ja bereits gewohnt, einen sehr persönlichen Einblick in das Leben der Auswanderer-Familie zu bekommen. In der letzten Folge, die am Montagabend ausgestrahlt wurde, ließen Konny und Manu Reimann jedoch ein wenig zu tief blicken – ungewollt, wie es scheint.

 

„Die Reimanns“: „Voll die Spanner!“

Das TV-Ehepaar machte sich gerade für einen Sauna-Aufenthalt bereit, naturgemäß ohne Kleidung. Scheinbar ungestört bereitet Konny schon nackt das Schwitz-Bad vor. Bevor Manu es ihm gleichtun kann, fällt ihr auf, dass das Kamera-Team ihnen gefolgt ist.

„Manno. Sagt mal, was macht ihr denn schon wieder hier? Konny, guck mal, wer schon wieder da ist!“, alarmiert Manu ihren Ehemann. „Hört mal, wir haben doch oben eine Klingel“, antwortet Konny, während Manu weitermeckert: „Voll die Spanner!“.

Die Reimanns Konny Reimann
„Die Reimanns“: RTL II zeigt eine Nacktszene. | Screenshot RTL II

Ganz der TV-Profi, gerät die Verletzung der Privatsphäre bei Konny aber schnell in die Vergessenheit und der Auswanderer erklärt, was es mit der Sauna auf sich hat: „Ja, wenn ihr schon mal da seid, erkläre ich euch mal, was wir hier so gemacht haben. Wie ihr seht, die Sauna ist schon fertig. Schön warm da drin...“

Nackte Haut verkauft sich im Fernsehen zwar immer gut. Ob RTL II diese Szene jedoch hätte zeigen sollen/dürfen ist fraglich.

 
 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt