Fernsehen

"Die Muppets"-Serie: Komplette erste Staffel bestätigt

Seit Anfang September sind Miss Piggy, Kermit und Co. mit neuen Folgen im Fernsehen zu sehen. Nun äußerte sich der Sender ABC über weitere Pläne mit unseren Lieblingspuppen.

Die Muppets, Kermit, Miss Piggay
Feiern derzeit ihr Comeback im US-TV: Miss Piggy, Kermit und die Muppets

Diese Nachricht ließ die Herzen der "Muppets"-Fans höher schlagen: Im Juni bestätigte der Fernsehsender ABC nach 30 Jahren die Rückkehr des kultigen Puppen-Ensembles.

Wie es scheint, begeistern "die Muppets" ihre Zuschauer noch immer. Von 1976 - 1981 war die ungewöhnliche Comedy-Show zuletzt im Fernsehen zu sehen. Nach dem Erfolg des Films aus dem Jahr 2011 entschied man sich in Sommer zu einer Fortsetzung der Serie im TV.

Und siehe da: Wie "Entertainment Weekly" berichtet, seien "Die Muppets" die bestlaufende Dienstags-Comedy bei ABC seit vier Jahren, neun Millionen Menschen sahen die Show-Premiere. Kein Wunder also, dass der Sender nun verkündete, die erste Staffel auf 16 Folgen auszuweiten.

Die Neuauflage, in der Kermit und Co. in ihren altbekannten Gestalten zu sehen sind, dreht sich um die fiktive Late-Night-Show "Up Late with Miss Piggy". Neben dem Alltag der eleganten Schweinedame beleuchten die neuen Folgen das Arbeits- und Privatleben ihrer zahlreichen Kollegen.

Wann die neuen Abenteuer der Puppen im deutschen Fernsehen zu sehen sein werden, ist leider noch nicht bekannt. 



Tags:
TV Movie empfiehlt