Serien

"Die jungen Ärzte"-Serientod droht: Stirbt Julia?

Große Sorge um Julia: Die Assistenzärztin schwebt in der nächsten Folge von "Die jungen Ärzte" in Lebensgefahr. Die Zeit rennt. Wenn sich Niklas und Co. nicht beeilen, droht ihr der Serientod.

Die jungen Ärzte: Stirbt Julia den Serientod?
Julia droht bei "Die jungen Ärzte" der Serientod! © ARD/Jens Ulrich Koch

Endlich ist es so weit: Wochenlang haben sich Vivi und Julia auf ihren gemeinsamen Urlaub gefreut und alles vorbereitet. Doch aus dem langersehnten Trip zu zweit wird nichts, denn Julia leidet unter mysteriösen Schmerzen und bricht am Flughafen zusammen, während sie auf ihre Freundin wartet.

 

Die jungen Ärzte: Stirbt Julia den Serientod?

Diese ist unterdessen im JTK: Während Julia ihre Beschwerden abgetan hat, musste Vivi einfach sichergehen, was sich dahinter verbirgt. Vivi fragt Niklas um Rat. Nichtahnend wessen Patientenakte er vor sich hat, erklärt er, die Patientin schwebe in Lebensgefahr. Umso geschockter ist er, als ihm klar wird, dass es sich bei dieser um Julia handelt!

Nun ist Eile geboten, schließlich müssen die beiden Julia am Flughafen abpassen, bevor sie den Flieger besteigt. Als sie dort ankommen, müssen sie feststellen, dass es bereits zu spät sein könnte... Stirbt Julia bei "Die jungen Ärzte" etwa den Serientod? Das erfahren wir am 5. Juli in der ARD.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt