Serien

"Die jungen Ärzte": Sender bestätigt Comeback!

Gerade erst mussten wir "Die jungen Ärzte"-Fans gleich doppelt Abschied nehmen: Nicht nur Eva, auch Niklas hat dem Johannes-Thal-Klinikum den Rücken gekehrt. Nun gibt es jedoch Grund zur Freude, denn das Kollegium kann sich auf ein Comeback gefasst machen!

"Die jungen Ärzte": Sender bestätigt Comeback!
Bei "Die jungen Ärzte" gibt es bald wieder ein Comeback, über das wir uns freuen können! ARD

Frischer Wind im Erfurter JTK: Julia, Theresa und Matteo bekommen schon bald Zuwachs! Die Darsteller Tilman Pörzgen und Luan Gummich stehen seit Kurzem vor der "Die jungen Ärzte"-Kamera, sind dann voraussichtlich ab September als Mikko Rantala und Thomas "Tom" Zondek im TV zu sehen. Und sie sind nicht die einzigen, die das Team der Assistenzärzte verstärken!

 

"Die jungen Ärzte": Sender bestätigt Comeback!

Wie der Sender nun in einer Pressemitteilung über die Neuzugänge verriet, kehrt auch "Niklas"-Mime Roy Peter Link ans Set zurück! Dafür wechselt je ein Star aus "Die jungen Ärzte" und "In aller Freundschaft" zum neuen Ableger "Die Krankenschwestern":

Ab wann Niklas wieder im JTK zu sehen sein wird und ob sich dann endlich die Hoffnung vieler Fans auf ein "Niklia"-Gespann erfüllt, erfahren wir wie immer donnerstags um 18.50 Uhr im Ersten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt