Serien

Die Jungen Ärzte-Philipp Danne: Das ist seine größte Angst

"Die jungen Ärzte"-Star Philipp Danne: Neue Rolle!
Am Krankenhaus-Set ist Philipp Danne zu Hause - doch zu einem echten Arzt kann er kaum gehen / Instagram/Philipp Danne

Bei „Die jungen Ärzte“ spielt Philipp Danne den Arzt Ben Ahlbeck. Jetzt hat er seine größte Angst verraten – und die passt so gar nicht zu seiner Rolle.

Als Serien-Arzt muss Philipp Danne regelmäßig mit Skalpellen, Scheren und Spritzen arbeiten. Doch jetzt hat der Schauspieler in einem Interview erzählt, dass ausgerechnet Spritzen ihm eine Heidenangst machen. Er ist sogar schon in Ohnmacht gefallen, als er einen Allergietest machen musste!

 

Wow – wie passt mit seiner Rolle zusammen? „Das ist nicht so schlimm, denn ich muss die Spritzen ja nur geben“, beruhigt er seine Fans. Puh – es muss also nicht immer ein Notarzt am "Die jungen Ärzte"-Set auf den 32-Jährigen aufpassen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt