Serien

Die jungen Ärzte: Kuss bei Niklas und Julia?

Seit Monaten fiebern Fans von "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" auf ein Liebescomeback von Niklas und Julia hin. Nun könnte es so weit sein! Kommt es in der nächsten Folge zum Kuss?

Die jungen Ärzte: Kuss bei Niklas und Julia?
"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Finden Julia und Niklas nach einem "überraschenden Moment" wieder zueinander? ARD/Jens Ulrich Koch

Für viele Zuschauer von "Die jungen Ärzte" gehören Niklas und Julia einfach zusammen. Kein Wunder also, dass es mit "Niklia" inzwischen sogar einen eigenen Spitznamen für die beiden gibt. Nun könnte die Hoffnung auf eine zweite Beziehungschance tatsächlich in Erfüllung gehen...

 

Die jungen Ärzte: Kuss bei Niklas und Julia?

In der kommenden Folge wird Julia nach ihrer OP ein letztes Mal untersucht und von Niklas für gesund befunden. Wie es in der Vorschau der ARD heißt, kommt es vor Freude darüber zu einem "überraschenden Moment" zwischen ihnen, in dessen Folge Julia dem Oberarzt am liebsten "für den Rest des Tages aus dem Weg gehen" würde. Scheint, als sei da jemand peinlich berührt? Etwa, weil sich die beiden näher gekommen sind? Haben sie sich vielleicht sogar geküsst?

Aus dem Weg gehen können sich die beiden allerdings nicht, denn eine neue Patientin erfordert ihre Aufmerksamkeit: Laura stürzt aus ihrem Rollstuhl und verletzt sich. Als Niklas sie behandelt, eröffnet er ihr, dass es durchaus die Möglichkeit gäbe, eines Tages wieder laufen zu können.

Doch die OP läuft schief und dann will auch noch Lauras Freund mit ihr Schluss machen! Da bleibt Niklas und Julia wohl keine Zeit, über ihren "überraschenden Moment" zu sprechen... oder?!

Wie es bei "Die jungen Ärzte" weitergeht, erfahren wir in der kommenden Woche um 18.50 Uhr im Ersten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt